Rotwein-Rübli-Kuchen. Wie schmeckt das denn?

Gesund und schmeckt, ist genau mein Ding. Etwas unerwartetes kreieren indem man etwas unübliches, ja scheinbar widersprüchliches kombiniert: Rotwein und Möhren ergibt lecker Kuchen!

Kürzlich durfte ich sie genießen, eine Rüblitorte mit Rotwein. Ich kann euch versichern, sie ist besser als es klingt, denn die Möhren bringen - mehr als man denkt - einen süßen, fast fruchtigen Geschmack rein.

Natürlich habe ich den Kollegen wegen des Rezepts an gehauen und es auch gleich ausprobiert. Macht Arbeit! Übrigens, die Masse könnt ihr auch für Muffins oder als Sandwich-Plätzchen mit Zwischensicht verarbeiten.

Dieses Rezept und weitere in meiner Kolumne unter http://www.ra-aktuell.de/533830991311a9606/5338309d950ab700b/5338309dbb1265901.php

Euer Jay Jay

Autor:

Jay Jay McTacker aus Darmstadt-Süd

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.