Selbstgemachte Mützen für glückliche Kinder

Wo: Corinna Ertl, Darmstadt auf Karte anzeigen

Die Waldorfschule in Darmstadt veranstaltet jährlich, anlässlich des Martinstages in der Freien Waldorfschule Darmstadt 64297 Darmstadt, Arndtstraße 6 einen tollen Markttag für Jung und Alt. Startschuss des Marktes wird am 10.11. pünktlich um 12 Uhr fallen und geht bis17 Uhr. Eltern, Schüler, Lehrer, aber auch befreundete Initiativen von außerhalb verkaufen dort, was sie allein oder in Gruppen während des Jahres gebastelt, eingekocht oder eben hergestellt haben. Im Angebot haben wir stets Garten- und Backerzeugnisse, Waldorfspielzeug, Schmuck aus Sterlingsilber, Kartonage-Erzeugnisse, Bücher, Trockengestecke und vieles mehr. Dieses Jahr wird an einem Stand die Handgemachten Mützen die zugunsten des Vereins Projektes „Happy:-)Kids“ verkauft werden. Der verein Freestyle Horse Agility e.V. (www.f-h-a-g.de) hat dieses Projekt Anfang des Jahres ins Leben gerufen.

Der Erlös dieser Mützen wird Kindern und Jugendlichen die Lebensverkürzt erkrankt sind zugutekommen. Wer mehr über dieses Projekt erfahren möchte kann sich gerne am Stand bei Frau Dr. Sabine Beck Informationen und auch unterlagen rund um dieses tolle Projekt holen. Stets gibt es wechselnde Kinderaktivitäten wie: Kinderlädchen, Knusperhäuschen, Märchenbühne, Rübengeister schnitzen, Schiffchenrennen u.a. Für das leibliche Wohl sorgen viele Cafés, Pizzastuben etc. Ansprechpartnerin für den Martinsmarkt ist Frau Andrea Peter 06151-7859613

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen