Schnippeln, Rühren, Schlemmen
So lecker war die Genussinitative am 22. November 2018

34Bilder

Darmstadt. Auch in der 5. Auflage war die Genussinitiative „Kochen und Essen mit mein südhessen“ ein Erfolg auf ganzer Linie. Am vergangenen Donnerstag (22.11.) war es dann soweit: gegen 18:00 Uhr hieß es wieder „an die Töpfe, fertig, los“. Unter fachmännischer Anleitung von Mitgliedern des „CC-Club kochender Männer Deutschland e.V.“, bereiteten neun Leser von mein südhessen ein köstliches herbstliches Menü zu. Veranstaltungsort waren die Räumlichkeiten von Küchen Keie in Weiterstadt. Nach der Begrüßung der Teilnehmer und dem ersten Kennenlernen wurden die Kochschürzen umgebunden und es ging an die Zubereitung des Menus des Abends. Zu einem Glas Sekt wurden als Amuse Geule „Waffeltütchen Surprise“ gereicht. Danach standen folgende Gerichte auf dem Speiseplan: Als Vorspeise „Kabeljau im Bananenblatt mit exotischem Reis“, als Zwischengang folgte ein „Mango-Sorbet“. Das Hauptgericht war „Dry Aged Entrecote a la MasterChef an Sauce Bernaise mit Süßkartoffen aus dem Backofen“. Als Nachspeise schließlich gab es „Zimtparfait mit Zwetschgenröster“. Sämtliche Zutaten des Menus stellte das REWE Center Darmstadt zur Verfügung. Auf die regionale Herkunft der Produkte wurde hierbei großen Wert gelegt. Den zu jedem Gang passenden Wein stellte Bernds Weinquelle aus Darmstadt zur Verfügung. Bernd Weber von Bernds Weinquelle wusste zu jedem Wein noch eine interessante Geschichte zu erzählen. Die Teilnehmer hatten sichtlich Spaß am Kochen. Am Ende des Abends blickte man in rundum zufriedene Gesichter. Es wurde viel gelernt und natürlich auch gegessen. Zufrieden traten zu vorgerückter Stunde die Teilnehmer den Heimweg an. Das Team von mein südhessen bedankt sich bei allen Unterstützern und Teilnehmern für diese gelungene Veranstaltung. (sl)

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen