5. Late-Night Kranichstein - Freitag, 6. Dezember 2013 ab 17 Uhr

Nikolausaktion bei der Late-Night Kranichstein 2012
  • Nikolausaktion bei der Late-Night Kranichstein 2012
  • hochgeladen von Santi Umberti

Der Gewerbeverein Kranichstein (GVK) lädt auch dieses Jahr wieder zur Late-Night Kranichstein ein. Die fünfte Late-Night findet am Freitag, den 6. Dezember 2013 von 17 bis 20 Uhr auf der „Piazza“ im Kranichsteiner Einkaufszentrum am See (EKZ) statt. Gemeinsam mit Barbara Akdeniz, Stadträtin der Wissenschaftsstadt Darmstadt, und Toni Oblaski, Kinderbeauftragter der Wissenschaftsstadt Darmstadt, wird der Vorsitzende des Gewerbevereins Kranichstein (GVK), Santi Umberti, die Grußworte um 18.30 Uhr halten.

Das Rahmenprogramm der Late-Night wird auch dieses Jahr wieder vielfältig gestaltet sein. Der Nikolaus wird an die kleinen Besucher Überraschungsgeschenke verteilen. Für das leibliche Wohl ist gesorgt - unter anderem werden Glühwein, heiße Getränke, Spezialitäten sowie vielfältige Köstlichkeiten und weihnachtliche Überraschungen angeboten. Die Soundfactory, Musikband der Musikschule Raunheim und Flörsheim und die Grundschüler der Kranichsteiner Erich Kästner-Schule werden mit ihren Weihnachtsliedern den Rahmen verschönern. Für alle ehrenamtlich Aktiven in Kranichstein gibt es ein GVK-Gutschein für ein Glühweingetränk.

Der Gewerbeverein Kranichstein (GVK) freut sich auf Ihren weihnachtlichen Besuch im
Einkaufszentrum am See, EKZ, Grundstrasse 2-8 in 64289 Darmstadt-Kranichstein.

Weitere Informationen erhalten Sie unter der Homepage
http://www.gewerbeverein-kranichstein.eu .

GVK, Ihr Partner für einen starken Standort Darmstadt-Kranichstein!

http://www.gewerbeverein-kranichstein.eu

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen