Jubiläum: Seit 100 Berichten Bürgerreporter für mein südhessen

Seit genau dem 1. Januar 2014 bin ich Bürgerreporter bei mein südhessen. Bis jetzt habe ich regelmäßig von Sportereignissen, dem SV Darmstadt 98 und aktuelle Themen rund um Darmstadt berichtet. In diesem Zeitraum habe ich mich nur von meinem Schreibstil entwickelt.
Wie Sie in meiner persönlichen Beschreibung ja erfahren können, war es mein Kindheitstraum, Sportjournalist zu werden. Diesen Traum verfolge ich weiterhin mit voller Leidenschaft.
Nach einem ereignisreichen Jahr kann ich nun zurückblicken auf eine schöne und erfolgreiche Zeit bei "mein südhessen". Allerdings könnte ich das nicht ohne Sie!
Sie als Leser meiner Berichte sind der Grund, weshalb ich für diese Zeitung schreibe. Mein Ziel ist es, Sie mit meinen Berichten zu unterhalten, zu informieren und auch mal nachdenklich zu machen. Und ich erfreue mich an jedem weiteren Leser, der neu hinzukommt, um meine Beiträge zu lesen. Mein erster Bericht, den ich am 2. Januar vergangenen Jahres auf "mein südhessen" stellte, haben mittlerweile über 4000 Personen gelsenen - eine Zahl, auf die ich sehr stolz bin!
Ich hoffe, dass Sie auch in Zukunft ein treuer Leser meiner Berichte bleiben werden!
Bis dahin kann ich dann nur sagen: Ein Hoch auf die nächsten 100 Berichte!

Autor:

Moritz Zschau aus Darmstadt-Süd

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.