Aufruf zur Mitwirkung
Bildungsfestival in Wiesbaden im September

Die Idee des Festivals ist, gemeinsam mit vielen anderen Menschen über Bildung zu reflektieren, Neues zu entdecken und darüber zu diskutieren, wie sich eine bessere Welt gestalten läßt. Dabei soll es Workshops und kurze Impulsvorträge geben, auch viel Raum für Diskussionen und verschiedene künstlerische Ausdrucksformen. (siehe  https://www.bildungsfestival-wiesbaden.de/).

Impulsvorträge sollen ein breites Spektrum abdecken, um zu inspirieren. Das geht von Klimaaktivist*innen über Pädagogen bis hin zu Unternehmern und Regisseur*innen. Das Thema nachhaltige Städte würde gerne auch besetzt z.B. mit Transition Town-Gruppen. Das Bildungsfestival soll viele lokale Initiativen zusammenbringen.

Autor:

Heinrich Ruhemann aus Darmstadt-Süd

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.