Ehrenamtliche Paten und Nachhilfelehrer für Schüler und Auszubildende in Darmstadt gesucht

Wer, wenn nicht Sie?
Ausbildungsbrücke sucht Ausbildungspaten und Nachhilfelehrer

Sie sind gefragt!

Helfen auch Sie Schüler aus Darmstädter Schulen und Auszubildende des Werkhof Darmstadt e.V. ihr Leben und den erfolgreichen Einstieg in den Beruf zu meistern.

Die DIAKONIE Berlin-Brandenburg sucht für ihre bundesweite Initiative: Arbeit durch Managemant/Patenmodell aufgeschlossene Ausbildungspaten und Nachhilfelehrer w/m.

Sie können damit ehrenamtlich den Jugendlichen und jungen Erwachsenen mit Ihrer Lebenserfahrung und Ihren Erfahrungen im Beruf helfen soziale Kompetenzen zu erlangen, Konflikte zu lösen und Verantwortung für sich und auch für Andere zu übernehmen.

Entscheiden auch Sie sich für ein sinnstiftendes Ehrenamt und leisten Sie damit
einen wichtigen und anerkannten Beitrag für unsere Gesellschaft.

Feste Ansprechpartner und die regelmäßige Einbindung in ein engagiertes
Team unterstützen Sie wirkungsvoll bei Ihrer ehrenamtlichen Tätigkeit.

Nähere Informationen über dieses Projekt erhalten Sie von unserem Koordinator
Wolfgang Harms
64295 Darmstadt
Mina-Rees-Str. 6
Tel.: 06151 / 58-38616
e-Mail: wolfgang.harms@patenmodell.de
www.patenmodell.de

Wir freuen uns auf Sie!

Autor:

Wolfgang Harms aus Darmstadt-Süd

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.