Fortbildung an der Alice-Eleonoren-Schule (BIKOM-AES e.V)

4Bilder

Das Zentrum für Bildung und Kompetenz (BIKOM, Förderverein der Alice-Eleonoren-Schule in Darmstadt) bietet im Herbst 19 wieder zahlreiche Fortbildungsveranstaltungen für sozialpädagogische Fachkräfte und Interessierte an.

Themen der eintägigen Fortbildungsveranstaltungen sind z.B.:

Empathische, wertschätzende Kommunikation mit und durch Pferde lernen
Termin: Dienstag, 22. Oktober, 09:00 - 15:30 Uhr
Referentin: Silvia Pfeiffer, Personal Coach / Trainerin für Gewaltfreie Kommunikation und
Centered Riding Instructor

Kunst unter 3! Eine kreative Spurensuche
Termin: Freitag, 01. November, 09:00 - 16:00 Uhr
Referentin: Jennifer Krebs, Kunsttherapeutin (DFKGT), Dipl. Sozialpädagogin, Coachin,
Supervisorin und Organisationsberaterin M.A. (DGSV)

Manege frei – Zirkus und Tanz mit Kindern und Jugendlichen (Kita und Hort)
Termin: Mittwoch, 20. November, 09:00 - 16:00 Uhr
Referentin: Nelly Beyer, Sportpädagogin AES, Tänzerin im Showtanz der SG Überau

Portfolioarbeit - effektiv, kreativ und qualitativ anspruchsvoll
Termin: Freitag, 15. November, 09:00 - 16:00 Uhr
Referentin: Anette Seelinger, Dipl. Pädagogin, Bildende Künstlerin BBK

Kinder unter drei Jahren - Vom Umgang mit Konflikten in der Kindergruppe
Termin: Donnerstag, 05. Dezember, 09:00 – 16:00 Uhr
Referentin: Petra Keßler, Erzieherin, Mediatorin und Coach mit GfK

Mit Kindern entspannt und kreativ leben lernen - Peter Hess- Klangpädagogik
Termin: Donnerstag, 31. Oktober, 09:00 – 16:00 Uhr
Referentin: Anne Sophie Mont-Reynaud, Dipl.-Sozialpädagogin für Entspannungs- und
Klangpädagogin.

Unter www.bikom-aes.de erhalten Sie nähere Informationen über das komplette Angebot unserer Fortbildungsveranstaltungen. Anmeldungen sind per Telefon oder Fax unter der Rufnummer: (06151 / 1 59 66 82) oder per E-Mail: info@bikom-aes.de möglich.

Autor:

Cornelia Maas aus Darmstadt-Süd

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.