Kammermusik für Gesang, Klavier und Kontrabass in der Staatskanzlei Wiesbaden

Die Hessische Ministerin für Bundes- und Europaangelegenheiten und Bevollmächtigte des Landes beim Bund, Lucia Puttrich (MdL) lädt zum 10. Europäischen Salon am 7. Juni 2019 von 19.00 bis 21.00 Uhr in die Hessische Staatskanzlei, Georg-August-Zinn-Straße 1, Wiesbaden ein.

Der Europäische Salon ist eine kulturelle Veranstaltungsreihe der Hessischen Europaministerin in Kooperation mit Mitgliedern des Hessischen Consular Corps. - Dieses Programm wurde gemeinsam mit der Botschaft von Rumänien in der Bundesrepublik Deutschland gestaltet: Nach Begrüßung durch Staatsministerin Lucia Puttrich und dem Generalkonsul der Republik Rumänien Radu Florea werden die beiden Familien um die rumänischen Künstler Christian Braica und Cristina Popa-van Grootel den Abend gestalten. Es werden Werke der rumänischen Komponisten Ciprian Porumbescu, George Enescu, Constantin C. Nottara und Gheorghe Dumitrescu als auch Werke von Wolfgang Amadeus Mozart und Johannes Brahms am Kontrabass, am Flügel und mit der Stimme inszeniert.

Im Anschluss folgt ein Empfang mit rumänisch inspirierten Köstlichkeiten. - Anmeldungen erforderlich per E-Mail: eu-veranstaltungen@stk.hessen.de, da die
Räumlichkeiten begrenzt sind.

Autor:

Heinrich Ruhemann aus Darmstadt-Süd

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.