Drastischer Schwund von Insekten und Vögeln
Tag der Artenvielfalt am 14. November 2018 in Friedrichsdorf

Insekten haben wichtige, auch für uns unverzichtbare, Funktionen im Ökosystem. Den Niedergang der biologischen Vielfalt aufzuhalten ist eine Herausforderung unserer Zeit. Nur durch gemeinsames und Engagement kann eine lebenswerte Natur geschützt werden. Wie das geht, soll am Mittwoch den 14. 11. im Forum Friedrichsdorf/Köppern aufgezeigt und diskutiert werden, der Eintritt ist frei.

Ab 15 Uhr zeigen Fachvorträge, wie eine ökologische Aufwertung von kommunalen Flächen erreicht werden kann mit konkreten Beispielen aus Hessen, der hessischen BiodiversitätsStrategie und Fördermöglichkeiten. In der begleitenden Ausstellung gibt es Informationen, wie Maschinen Grünland fördernd pflegen . Der Naturgartenverein zeigt, wie naturnahe Gärten und Grünflächen gestaltet werden.

Nach Lesung von Dr. Susanne Dohrn aus ihrem Buch „Das Ende der Natur“ Uhr spricht Detlef Szymanski, HMUKLV, Referat IV 8, Kampagne „Hessen blüht“ über Kooperationsmöglichkeiten und Förderung für Private und Vereine. - Nach dem Vortrag von Prof. Manfred Niekisch (2008 - 2017 Direktor des Frankfurter Zoos) Aussprache mit Experten über den Wert der Artenvielfalt: Prof. Dr. Vilcinskas (Leiter des LOEWE Zentrum für Insektenbiotechnologie & Bioressourcen Gießen) verweist auf die Bedeutung der Artenvielfalt für Forschung und Zukunft der Arbeit. - Dr. Maren Heinke, ZGV Zentrum Gesellschaftliche Verantwortung der EKHN, setzt sich für eine nachhaltige Landwirtschaft und Ernährungskultur sowie den Erhalt lebendiger ländlicher Räume ein. - Georg Kopp ist Kreislandwirt und hat für Insekten Blühstreifen eingesät. - Für Jörg George (Talhof in Usingen) ist Konsumverhalten und solidarische Landwirtschaft der Schlüssel zu mehr Artenvielfalt. - Lars Keitel ist Friedrichsdorfer Umweltpolitiker.

Moderatoren sind Michael Pyper und Meinhard Schmidt-Degenhard. - Für 15 bis 18 Uhr (leibliches Wohl) Anmeldung erbeten unter: info@izn-friedrichsdorf.de <www.izn-friedrichsdorf.de>.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen