Einladung zur 4. Bürgerwerkstatt
"Bürgerbeteiligung mit Zufallsauswahl – Königsweg oder Sackgasse?"

Am Mittwoch, den 26. Juni von 18 - 20:30 Uhr im Offenen Haus, Rheinstraße 31, 64283 Darmstadt sind alle eingeladen, sich zu informieren und Ihre Meinung einzubringen, ob
und wo die Zufallsauswahl für die Bürgerbeteiligung in Darmstadt stärker eingesetzt
werden sollte.

Weitere Informationen unter www.da-bei.darmstadt.de u.a. über das Programm: 
Eröffnung, Programm und Ziel der Werkstatt, Zufallsauswahl in der Bürgerbeteiligung: Was? Wie? Wann? Warum? Wozu? - Es moderieren Christoph Ewen und das Team Ewen: Auswirkungen der Zufallsauswahl: Vorstellung der Beteiligungsprojekte, „Konsultationsverfahren Amtix kurz“ und „Trasiq“,

Im Interview: Die Zufallsauswahl aus Sicht von Bürger*innen, Verwaltung und Politik.
Arbeitsgruppen und Vorstellung der Ergebnisse - Zusammenfassung, Ausblick und Verabschiedung.

Rückfragen an das Büro der Bürgerbeauftragten unter Tel. 06151/13-2300 oder per E-Mail buergerbeauftragte@darmstadt.de. Anmeldung nicht erforderlich.

Autor:

Heinrich Ruhemann aus Darmstadt-Süd

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.