Darmstadt-Süd - Ratgeber

Beiträge zur Rubrik Ratgeber

Falko Müller und Klaus Müller (Teamleiter Arbeitgeberservice) im Einsatz auf einer Ausbildungsmesse in Auerbach

Betriebe sollten frühzeitig Ausbildungsstellen melden!

Der Arbeitgeberservice hilft Unternehmen bei der Suche nach geeigneten Auszubildenden Da sich bereits viele Bewerberinnen und Bewerber nach einer Ausbildungsstelle für das Jahr 2015 umsehen, bittet die Arbeitsagentur Darmstadt die Unternehmen, frühzeitig ihre Ausbildungsstellen zu melden. Die Agentur für Arbeit Darmstadt hat viele Möglichkeiten bei der Suche zu helfen. Es ist ihr besonders wichtig, dass die vorgeschlagenen Bewerberinnen und Bewerber den Anforderungen möglichst genau...

Caritas verstärkt Team für die Sprechstunde in Weiterstadt

Andrea Schmitt (Name geändert) wachsen die Sorgen über den Kopf. Ihr Mann hat sich getrennt, der Sohn, derzeit in der Pubertät, und die Tochter im Kleinkindalter brauchen ihre ganze Kraft. An Arbeit ist derzeit wegen ihrer depressiven Verstimmung nicht zu denken. Die Überforderung schürt auch Zukunftsängste. Als sich ständige Bauchschmerzen als psychosomatische Beschwerden herausstellen, beschließt sie sich Hilfe zu holen. Sie besucht die Sprechstunde des Caritasverbandes Darmstadt im...

10 Jahre Fachklinik "Am Birkenweg"

Fachklinik „Am Birkenweg“ gehört in Deutschland zu den modernsten Angeboten für die Suchthilfe Caritasverband Darmstadt e. V. hilft Klienten mit Alkohol-, Medikamenten- und Drogenabhängigkeit durch das Konzept: Tagsüber Therapie – abends und am Wochenende zu Hause 2010 war für Stefan Fischer (Name geändert) kein gutes Jahr: Seine Ehe scheiterte, er verlor seinen Job und es gab einen Todesfall in der Familie. Das warf den damals Mitte Dreißigjährigen aus der Bahn. Er begann zu Trinken....

2 Bilder

ÜLU? Das ist „Handwerk at it's best!“

301 Tage! In Zunftzeiten war es die Anforderung an Gesellen im Handwerk, nach Ihrer „Freisprechung“ auf Wanderschaft zu gehen, auf die sogenannte „Walz“. Diese musste mindestens 301 Tage dauern. Übrigens wird diese Tradition in einigen Handwerken auch heute noch praktiziert. Regelmäßig erscheinen Wandergesellen auf den Geschäftsstellen der Handwerkskammern, Kreishandwerkerschaften und Innungen, sagen ihr „Sprüchlein“ auf, kassieren den „Wegzehr“ und lassen sich als „Gastarbeiter“ vermitteln in...

5 Tage voll essen und 2 Tage low essen und richtig abnehmen? das Low-Day-Prinzip als Buch.

VORSTELLUNG DES BUCHES: Die Bibel zum Abnehmen 1 - Das Geheimnis schöner Körper: Afrikanisch inspirierte Tipps und Tricks für die perfekte Figur: Mit vollem Appetit Pfunde purzeln ... Gesundheit stärken, Muskeln aufbauen Lass die Pfunde purzeln, baue Muskeln auf und stärke deine Gesundheit – und das alles bei vollem Appetit! Das Geheimnis schöner Körper In diesem Ratgeber findest du afrikanisch inspirierte Tipps und Tricks für die perfekte Figur. Essen kann und soll Spaß machen!...

Entlastung von Familien im Alltag

Seit über einem Jahr bietet der Caritasverband Darmstadt in Dieburg das Familienpatenprojekt an. In einer rund 30-stündigen Schulung wurden nun weitere acht Frauen zur Familienpatin qualifiziert. Mit Referenten wurden Themen wie zum Beispiel wertschätzende Kommunikation, psychosoziale Entwicklung des Kindes, interkulturelle Kompetenz bearbeitet, um die Patinnen für den Einsatz in den Familien vorzubereiten. Die Frauen aus Reinheim, Roßdorf, Groß-Zimmern und Otzberg sind jetzt bereit, als...

GlücksSpirale unterstützt Gemeindepsychiatrisches Zentrum in Darmstadt

Die GlücksSpirale fördert das Gemeindepsychiatrische Zentrum in Darmstadt des Caritasverbandes Darmstadt e. V., welches seit mehr als 37 Jahren Menschen mit einer psychischen Erkrankung unterstützt. Im Februar übergab die GlücksSpirale Dienststellenleiter Norbert Schüssele einen Mercedes Vito Tourer. Das Fahrzeug wurde dringend für die Aktivitäten des Zentrums benötigt. Neben einer Beratung und Betreuung und dem Betreuten Woh-nen gehören auch eine Tagesstätte, ein Beschäftigungs- und ein...

Ein Kombi für Eltern-Kind-Ausflüge

Aktion Mensch unterstützt Frühberatung Dieburg durch Fahrzeugübergabe Die Frühberatungsstelle des Caritasverbandes Darmstadt am Standort Dieburg war vor 37 Jahren die erste, die in Hessen ihre Arbeit begann. Seit 23 Jahren dabei ist Dienststellenleiterin Jutta Sudheimer. Sie und ihr Team, bestehend aus Sozial- und Heilpädagoginnen, Physio-und Ergotherapeutinnen sowie Logopädinnen, setzen sich intensiv und engagiert für Kinder im Säuglings-, Kleinkind- und Kindergartenalter ein, die...

Tu so, als ob du gestorben wärst, und du wirst deine wahren Feinde erkennen. Das Afrikanisch-Inspirierte Weisheitsbuch von Dantse

„Anders sein, anders sehen, anders handeln, damit etwas Erfrischendes herein kommt.“, das ist das Motto des kamerunischen Autors Dantse. Der gebürtig afrikanische Autor und Erfolgcoach bringt jetzt pünktlich zu Weihnachten das etwas andere Buch " Dantses Schatzkeller" tolle Weisheiten für die ganze Familie. Ein Auszug davon lässt der Leser erahnen, wie wichtig dieses Buch ist: Geld und Reichtum allein machen nicht glücklich, Not und Armut allein machen noch unglücklicher. " Willst du...

Das ändert sich 2015 - Erste-Hilfe-Kurse kürzer und praktischer

Darmstadt, im Dezember 2014 – Im neuen Jahr verändert sich die Erste-Hilfe-Ausbildung in Deutschland grundlegend. Wie der ASB Regionalverband Südhessen darauf hinweist, wird sich ab dem 1. April 2015 die Erste-Hilfe-Ausbildung von zwei auf einen Unterrichtstag verkürzen. Die Änderung betrifft die Erste-Hilfe-Grundausbildung sowie die Schulung für betriebliche Ersthelfer. Die Kurse werden von 16 Unterrichtseinheiten auf neun Unterrichtseinheiten reduziert. Um eine Unterrichtsstunde verlängert...

Leser Feeback für einen Bürgerreporter

Liebe Leser, ich bin nun seit August 2011 für mein Südhessen als Fotojournalist unterwegs. Mit kleinen Berichten und Fotos versuche ich, das was ich erlebe an Euch weiter zugeben. Meine Schwerpunkte lagen bisher im Sport und Promi Bereich, aber auch aktuelle Themen habe ich gerne aufgegriffen. Doch auch wenn das schon eine sehr persönliche Sache ist (ganz im Gegensatz z.B. zu vielen Online-Websites), sollte man das Feedback der eigenen Leser nicht ignorieren. Gerne würde ich insgesamt...

Mobilität gestalten – Neuwahlen vom Kreisvorstand des ACE Auto Club Europa e.V.

Am Mittwoch, den 12.November findet ACE Mitgliederversammlung in Rüsselsheim-Bauschheim statt Südhessen 05.11.2014 (ACE) Der Kreisvorstand Darmstadt/Starkenburg vom ACE Auto Club Europa lädt alle Mitglieder zur Ordentlichen Mitgliederversammlung mit Neuwahlen ein. Sie findet am Mittwoch, den 12.November um 19:00 Uhr in der Gaststätte Steinmarktklause, Am Steinmarkt 3, 65428 Bauschheim statt. Außer dem Rechenschaftsbericht vom Kreisvorsitzenden Rudolf Sterner (Weiterstadt) und dem Bericht...

Rainer Kaffenberger Reifencenter Heppenheim, hat alle Hände voll zu tun. (Foto: Gido Heß)

Es wird Zeit für Winterreifen- Reifencenter sind schon gut ausgelastet

Auch wenn sich der ein oder andere noch sehnlichst auf einen weiteren verlaufes des Goldenen Oktober in den November rein Wünscht – der Winter lässt sich davon kaum beeindrucken. Der ADAC empfiehlt jetzt, Termine für den Wechsel auf Winterreifen zu vereinbaren. Der erste Schnee auf den höchsten Gipfeln der Mittelgebirge leitete in der Nacht zum Mittwoch die Wintersaison ein. Meteorologen sagen im Süden für die kommenden Tage einen Wintereinbruch vorher. Und wer in den Herbstferien in...

Was tun, wenn die Schlaftablette zum Problem wird?

Pharmazeutischer Qualitätszirkel, Haus Burgwald und Schloß Falkenhof bieten Hilfeangebote an Heike Richter ist Apothekerin in Roßdorf. Zu ihr kommen Menschen mit den unterschiedlichsten Sorgen und Nöten. Achtsam schaut sie darauf, was ihre Kunden an Medikamenten erhalten. Bei manchen kommt auch schon mal das Gefühl auf, ihnen besser mit einem Hilfeangebot als mit einem Medikament helfen zu können. Doch wie den kurzen Moment richtig nutzen? Welche Hilfemöglichkeiten benennen? Diese Probleme...

Ich finde, du trinkst zuviel, ich mache mir Sorgen um dich

Alkohol ist und bleibt in Deutschland die Droge Nummer 1. Mehr als 1,8 Millionen Menschen haben ein Alkoholproblem. An den Folgen des Alkoholkonsums allein oder in Kombination mit dem Rauchen sterben in Deutschland jährlich 74.000 Menschen! Betroffene flüchten sich oft in die Verleugnung und so sind es Mitbetroffene, die den ersten Schritt wagen müssen. Um Hilfemöglichkeiten aufzuzeigen präsentierten sich Haus Burgwald und Schloß Falkenhof bereits zum vierten Mal im Darmstadtium auf der...

Wie viel Alkohol ist gesund?

Haus Burgwald und Schloß Falkenhof bei der Gesundheitsmesse Alkoholtrinken ist ganz normal. Über 90 Prozent der erwachsenen Bevölkerung konsumiert Alkohol. Manche mehr, manche weniger. Alkohol gehört zum Leben wie Torte, Schweinebraten und Gummibärchen. Damit wird Alkohol auch zu einer Frage der Gesundheit. Die beiden Fachkliniken zur Behandlung von Suchtmittelabhängigkeit von Caritas und Diakonie informieren am kommenden Wochenende schon zum vierten Mal auf der Gesundheitsmesse im...

Zukünftig - Einremen statt Injektion?

Traditionell werden Impfstoffe über Nadeln in den Körper gebracht. Nach alternativen Methoden wird bereits seit einigen Jahren aus verschiedenen Gründen gesucht. Wissenschaftler des Helmholtz-Institut für Pharmazeutische Forschung Saarland (HIPS) und des Helmholtz-Zentrums für Infektionsforschung (HZI) in Braunschweig konnten nun zeigen, dass es mit Hilfe nanotechnologischer Formulierungen tatsächlich möglich ist, Impfstoffe über die Haut zu verabreichen. Dadurch könnten die bisherigen...

Freie Plätze für Hauskrankenpflegekurs für pflegende Angehörige mit der Caritas

Die Caritas Sozialstation in Darmstadt bietet in Zusammenarbeit mit der Barmer Ersatzkasse Darmstadt von Mittwoch, den 05.11.2014 bis Mittwoch, 17.12.2014 einen Hauskrankenpflegekurs für pflegende Angehörige und Interessenten. Der kostenlose Kurs wird montags und mittwochs jeweils von 19.00 bis 20.30 Uhr in den Räumen der Caritas Sozialstation Darmstadt, Schloßgartenplatz 5, 64289 Darmstadt stattfinden. Gedacht ist der Kurs für Angehörige, die zu Hause pflegen und für alle, die an der Pflege...

Familienpaten gesucht- an Patenschaft Interessierte bitte melden

Für das seit einem Jahr in Dieburg laufende Familienpatenprojekt des Caritasverbandes Darmstadt werden ehrenamtlich tätige Frauen und Männer gesucht, die Schwangere und Familien im Alltag unterstützen, begleiten und entlasten. Menschen mit Lebenserfahrung, die sich sozial engagieren möchten, die Freude am Umgang mit Kindern und deren Eltern haben, die Zeit und Energie zur Verfügung stellen, können sich gerne melden. Für ihren Einsatz in den Familien werden die Familienpaten vorbereitet und in...

Prof. Oliver Muensterer, der neue Leiter der Kinderklinik Mainz.

Univ.-Prof. Dr. Oliver Muensterer ist neuer Direktor der Kinderchirurgie der Universitätsmedizin Mainz

Univ.-Prof. Dr. Oliver Muensterer leitet ab dem 1. Oktober 2014 die Klinik und Poliklinik für Kinderchirurgie der Universitätsmedizin Mainz. Der Experte auf dem Gebiet der minimal-invasiven Chirurgie, auch als „Schlüssellochchirurgie“ bekannt, will die endochirurgische Ausrichtung der Klinik fortführen und die Möglichkeiten des minimal-invasiven Ansatzes für die Patientenversorgung weiter ausbauen. In der Forschung liegen seine Schwerpunkte in der Entwicklung innovativer, endochirurgischer...

Ist mein Haus fit für den Winter?

Viele Hauseigentümer sind sich nicht sicher, ob ihr Haus fit für den Winter ist oder ob sich eine Energieberatung für sie lohnt. Damit sie dies besser einschätzen können, hat die Deutsche Energie-Agentur (dena) eine Checkliste mit vier Fragen zusammengestellt. Lautet die Antwort einmal oder mehrere Male „Ja“, sollte sich ein Experte das Haus anschauen. Die Suche nach einem Energieberater erleichtert die von der dena betreute Energieeffizienz-Expertenliste...

Noch freie Plätze für „Rauchfrei Programm“ der Caritas Suchthilfe Heppenheim

Mit dem Rauchstopp zum Erfolg Nach dem erfolgreich verlaufenen Nichtrauchertraining im Frühjahr 2014 bietet die Caritas Suchthilfe in Heppenheim ab Mittwoch, dem 15. Oktober 2014 in der Suchtberatungsstelle am Bahnhof in Heppenheim einen weiteren neunwöchigen Kurs an, der Rauchern helfen möchte Nichtraucher zu werden. Die Kursstunden finden wöchentlich mittwochs um 17:30 statt. Das „Rauchfrei Programm“, welches von der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) in Auftrag...

Die Erkrankung „Depression“ verstehen und bewältigen

Der Caritasverband Darmstadt e.V. wird im Caritasbüro Ober-Ramstadt in der Bachgasse 7, ab Montag, den 20. Oktober 2014 in der Zeit von 16:30 bis 18:00 Uhr an sechs Nachmittagen ein Seminar für Betroffene anbieten, das sich mit dem Thema „Depression“ auseinander setzt. Dieses Angebot wendet sich an Menschen die an einer Depression erkrankt sind oder waren. Dieses Krankheitsbild wirft viele Fragen auf und kann zu Unsicherheiten, Ängsten und Ratlosigkeit führen. An den sechs Nachmittagen...

Neuer Bachelor Medizin- und Biowissenschaften (MBW) in Vorbereitung

Ausbildungsintegriertes Studienangebot an der Hochschule Kaiserslautern An der Hochschule Kaiserslautern laufen derzeit Vorbereitungen für ein ganz neues Studienkonzept, das sich an Medizinisch-technische Laboratoriumsassistentinnen und -assistenten (MTLA) in Ausbildung richtet: Sie erwerben während ihrer Ausbildung parallel den akkreditierten Abschluss: Bachelor of Science Medizin- und Biowissenschaften. Der ausbildungsintegrierte Bachelor Medizin- und Biowissenschaften kombiniert die...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.