Workshop "kultursensible Beratungsansätze" im AGORA Darmstadt

Der Deutsch-Syrische Verein lädt zum zweiten Workshop der Fortbildungsreihe am 27. Oktober 2018, 09:30 - 17:30 Uhr, ins AGORA (Erbacher Str. 89) in Darmstadt ein.
In dem Seminar werden kultursensible Beratungsansätze für Fachkräfte im Umgang mit Fluchterfahrung und Traumatisierung durch Herrn Dr. Jasem Al-Mansour, Psychologischer Psychotherapeut (KVT) i.A. und Trauma-Therapeut, vermittelt.

Die Veranstaltung richtet sich an Sozialpädagog*innen, Sozialarbeiter*innen der Erstwohnhäuser, Mitarbeiter*innen der sozialen bzw. sozialpsychiatrischen Dienste und Bildungseinrichtungen. - ANMELDUNG und INFORMATIONEN bis 24. Oktober 2018 an i.bronkalla@ds-verein.org oder Tel. 06151 957 675 0 - Der Workshop läuft im Rahmen des Projektes "Deutsch-Syrischer Verein - ein starker Partner in Darmstadt".

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen