1. TTC Darmstadt richtet erfolgreich Minimeisterschaft aus

Am Sonntag, 17. Februar kam es beim 1. TTC Darmstadt in der Turnhalle der Friedrich-Ebert-Schule zum Ortsentscheid der Minimeisterschaften im Tischtennis.
In drei Altersklassen starteten 29 Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Alle Kinder waren hoch motiviert und zeigten vor den Augen von vielen Eltern und Freunden teilweise gute Ballwechsel.

In der Altersklasse 8 Jahre und jünger setzte sich bei den Mädchen Camille Götz-Ünal und bei den Jungs Hannes Wagener durch. Joe Demir konnte den ersten Platz des Jahrgangs 2000/2001 erreichen. Bei den Mädchen des Jahrganges 2002/2003 war Natalie Hirch nicht zu bezwingen und holte sich den Titel, bei den Jungs gelang dies Simon Kesselmann.
Die Bestplatzierten haben sich für den Kreisentscheid Darmstadt-Dieburg am 10. März in Pfungstadt qualifiziert.
Wer Lust hat regelmäßig zu trainieren, ist beim 1. TTC Darmstadt herzlich willkommen. Infos gibt es auf unserer Homepage ttc-darmstadt.de und beim ersten Vorsitzenden Wolfram Schäfer (wolfram24.schaefer[at]web.de).

Autor:

Thomas Eichhorn aus Darmstadt-Süd

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.