DanceComp: Turniersport in einem zauberhaften Ambiente

2Bilder

Zum 10. Mal fand am Wochenende in Wuppertal in der Historischen Stadthalle die dance Comp statt. In der Senioren II S-Klasse Standard waren 166 Paare beim WDSF Open und Ranglistenturnier des DTV am Start, mit dabei die amtierenden Deutschen Meister Michael und Beate Lindner vom TSZ Blau-Gold Casino Darmstadt. In diesem hochkarätigen Feld wurden Lindners von den 13 internationalen Wertungsrichtern auf den zweiten Platz gewertet und verwiesen die Vizeweltmeister Wilmer Righero / Mauela Traversi auf den dritten Platz. Das Turnier wurde vom amtierenden Weltmeister Heinz-Josef und Aurelia Bickers (Rödermark) gewonnen.
Thorsten Zirm / Sonja Schwarz waren ebenfalls in Wuppertal in der Senioren I S-Klasse vertreten und verpaßten in Ihrem 1. Weltranglistenturnier knapp das Finale. Von 160 startenden Paaren erreichten sie den siebten Platz und waren somit 2. bestes deutsches Paar.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen