Ergebnisse bei der German Open Championships

Beim größten Tanzturnier der Welt, GOC in Stuttgart vom 12. bis 16. August, wo rund 5000 Paare aus 50 Nationen am Start sind, war auch das TSZ Blau-Gold Casino Darmstadt vertreten. Eines der ersten Turniere bestritten die Deutschen Meister, Thorsten Zirm / Sonja Schwarz, in der Senioren I S-Klasse Standard. 156 Paare waren in dieser Klasse am Start. Zirm/Schwarz erreichten mühelos das Finale und wurden mit dem 4. Platz belohnt.
Ebenfalls am Start waren Paul und Ricarda Haffki (Hauptgruppe S Standard). Sie starteten bei den Rising Stars am Mittwoch mit 208 weiteren Paaren und kamen mit 9 deutschen Teilnehmern in die zweite Runde. Sie konnten sich mit einem geteilten 115-118. Platz gut platzieren. Am Freitag tanzten sie noch beim Grand Slam Standard mit und konnten in einem Feld von 281 Teilnehmern, mit dem geteilten 190-192. Platz, 88 Paare hinter sich lassen.
Martin Zwatschek/Alice Hagen erreichten von 53 Paaren in der Senioren I A-Klasse Standard den 31. Rang.
In der Senioren II A-Klasse konnten Marek und Dorit Fuchs von 108 startenden Paaren den 75-/76. Platz ertanzen. Außerdem trat das Ehepaar Fuchs noch in dem WDSF Turnier Open Senior II Standard an und erreichte den geteilten 199.-207. Platz.
Bis in die dritte Runde tanzten sich Damian Kukowka/Bettina Weimann ebenfalls beim WDSF Open Senioren II S Standard vor und erreichen von 297 Paaren einen sehr guten 63.-66. Platz.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen