Gewerbeverein Kranichstein (GVK) engagiert sich auch weiterhin gesellschaftlich

Sommerfest 2013 des SV Blau-Gelb Darmstadt e.V.
  • Sommerfest 2013 des SV Blau-Gelb Darmstadt e.V.
  • hochgeladen von Santi Umberti

Der Gewerbeverein Kranichstein (GVK) nahm das Sommerfest 2013 des SV Blau-Gelb Darmstadt e.V. zum Anlass, deren Kids im Sportbereich Fußball als Spende im Wert von 500 Euro Trainingsjacken mit dem GVK-Emblem zu überreichen. "Wir sind fest überzeugt, dass Sport zu einer stärkeren Integration der Jugendlichen gerade hier in Kranichstein führt. Deswegen freuen wir uns ganz besonders über die gelungene Aktion der Kranichsteiner Wirtschaft", sagten Norbert Schiffer, Vorsitzender des SV Blau-Gelb Darmstadt e.V. und Santi Umberti, Vorsitzender des Gewerbevereins Kranichstein e.V. (GVK).

Mehrere Vorstandsmitglieder des Gewerbevereins Kranichstein (Santi Umberti, Ulrike Poth, Sylvia Strecker, Nuriye Dogan und Hannelore Pfeng-Kalbhenn) konnten sich an diesem Tag von der guten Arbeit des SV Blau-Gelb Darmstadt e.V. persönlich überzeugen. Dieser hat 14 Sportabteilungen und 700 Mitglieder. "Eine stärkere Zusammenarbeit zwischen Wirtschaft und Sportvereinen in der Kinder- und Jugendsportarbeit ist wünschenswert, denn die Kinder und Jugendlichen von heute sind die Arbeitnehmer und Unternehmer von morgen", so Toni Oblaski, Vereinsjugendwart vom SV Blau-Gelb Darmstadt e.V.

Die Spende an die Kids des Sportbereichs Fußball des SV Blau-Gelb Darmstadt e.V. setzt sich einerseits aus dem Verkaufserlös von Kaffee und Kuchen am Stand des Gewerbevereins Kranichstein während des internationalen Kranichsteiner Stadtteilfestes Bunte Wiese 2013 und andererseits aus einer weiteren Bezuschussung des Gewerbevereins Kranichstein zusammen. Der Stand des Gewerbevereins Kranichstein wurde von den beiden GVK-Vorstandsmitgliedern Nuriye Dogan und Hannelore Pfeng-Kalbhenn mit großer Professionalität organisiert und betreut. "Wir möchten uns an dieser Stelle bei allen Menschen bedanken, die an unserem GVK-Stand waren, um uns auf diese Weise bei unseren gesellschaftlichen Vorhaben zu unterstützen. Es ist wichtig, dass sich die Wirtschaft und die Unternehmerschaft im Stadtteil bzw. Standort Darmstadt-Kranichstein gesellschaftlich engagiert. Wir stehen zu diesem Standort und identifizieren uns mit ihm", unterstrichen Dogan und Pfeng-Kalbhenn.

Der Gewerbeverein Kranichstein konnte auch mit einer Spende von 100 Euro den Kranichsteiner Philippus-Jakobus-Stadtteillauf 2013 - mit weiteren Spendern aus der Wirtschaft - unterstützen. Besonders erfreut ist der Gewerbeverein Kranichstein, dass er im Rahmen einer weiteren Spende von 100 Euro die Abschlussfahrt 2013 der Schulkinder der Kranichsteiner Evangelischen Kindertagesstätte "Arche Noah" in Scharbach im Odenwald mit unterstützen konnte.

„Die Kranichsteiner Wirtschaft und der Gewerbeverein Kranichstein sind ein Teil der Gesellschaft, deswegen werden wir uns auch weiterhin gesellschaftlich engagieren, um den Wohn- und Wirtschaftsstandort Darmstadt-Kranichstein auch zukünftig ökonomisch und sozial attraktiv mit zu gestalten", betonte der GVK-Vorsitzende Santi Umberti abschließend.

GVK, Ihr Partner für einen starken Standort Darmstadt-Kranichstein!

http://www.gewerbeverein-kranichstein.eu

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen