GROSSBIEBERUN 2018

Groß-Bieberau. Mitmachen beim regionalen Breitensportereignis „Groß-Bieberau läuft“ – jetzt anmelden unter www.grossbieberun.de. Angelaufen sind die Vorbereitungen für die erste Auflage von „Groß-Bieberau läuft“ am Donnerstag, 6. September 2018. Der Startschuss für das Breitensportereignis, das als Volkslauf anerkannt ist, fällt um 19 Uhr in der Sudetenstraße neben dem Marktplatz. Die sportliche Gemeinschaftsaktion „Groß-Bieberau läuft“, bei der neben Mannschaften aus Firmen, Behörden und Vereinen, selbstverständlich auch Freizeitgruppen und Einzelstarter willkommen sind, bietet die Chance in geselliger Runde sportlich aktiv zu sein. Schließlich geht es bei dem Volkslauf vielmehr um die Motivation zu Bewegung, als um Zeiten und Höchstleistungen. Und angesichts der Laufstrecke von fünf Kilometern können auch weniger trainierte Läufer guter Dinge an den Start gehen, das Ziel ohne Problem erreichen. Es ist das Ziel, die Groß-Bieberauer und weitere Kommunen in der Region zur gemeinsamen Aktivität zu bewegen und somit ein gemeinsames Erlebnis zu feiern. Vorrangig steht jedoch der Spaß. Denn nach dem Stadtlauf sind Teilnehmer wie Besucher zum geselligen Beisammensein bei Musik und Angebote der lokalen Gastronomie im großen Innenhof der Haslochbergschule eingeladen. Anmeldungen zu „GROSSBIEBERUN“ sind ausschließlich über die Internetseite www.gross-bieberun.de möglich. Die Seite bietet zudem eine Vielzahl weiterer Informationen rund um den Stadtlauf. Wer sich bis 30. Juni 2018, anmeldet, zahlt ein Startgeld in Höhe von 13 Euro. Danach erhöht sich die Startgebühr auf 15 Euro (bis 31. August 2018). Mit ihrer Teilnahme bewirken die Läufer zugleich Gutes: Ein Euro des erhobenen Startgeldes geht erneut an soziale Einrichtungen in der Region. In diesem Jahr an die "Lebensmitteltheke" des Diakoniezentrums Groß-Bieberau e.V. Ihr Kontakt bei der Stadt Groß-Bieberau: Kulturamt Danny Verdam 06162-800613 www.grossbieberun.de (Stadt Groß-Bieberau)

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen