Hessische Meisterschaften der Lateintänzer

Siegerehrung Hauptgruppe S Latein
5Bilder
  • Siegerehrung Hauptgruppe S Latein
  • hochgeladen von Ilse Fried

Das TSZ Blau-Gold Casino Darmstadt richtete am Samstag, den 23. d. M. die Hessischen Meisterschaften der Lateintänzer aus. Die Ausscheidung der Senioren I A und der Senioren II S-Klasse wurde mit Sondergenehmigung von Herrn Michael Eichert, Bundessportwart, in Kombination durchgeführt da in der Senioren I A-Klasse, bedingt durch Krankheit eines Paares, nur zwei Paare am Start waren hätte diese nicht stattfinden können. Sieger in der Senioren I A-Klasse Latein wurde Jörg Dechert/Claudia Sedlacek-Dechert vom Schwarz Silber Frankfurt. In der Senioren II S-Klasse Latein wurden Ulrich und Carmen Sommer, Rot-Weiß-Club Gießen Landesmeister. In der Hauptgruppe B-Latein waren 14 Paare am Start. Sieger wurde Andreas Tenyi/Rosanna Sickenius, Schwarz Silber Frankfurt. Das Paar des TSZ Blau-Gold Casino, Markus und Jessica Daab, erreichte in diesem starken Feld das Semi-Finale. In der anschließenden Hauptgruppe A Latein waren 3 Paare vom veranstaltenden Club vertreten. Thiemo Coors/Miriam Stein erreichten das Semi Finale, während Sören Tiegel/Stefanie Zimpel, sie tanzen erst seit kurzen zusammen, Thomas Heinz/Verena Großkreuz, die altersgemäß in der HGR II starten, leider nicht über die Vorrunde hinaus kamen. Hessenmeister diese Klasse wurde nach einem spannenden Zweikampf Giuseppe Scera/Lina Mkrtchyan, Tanzsportzentrum Heusenstamm. Das letzte Turnier dieses Tages war die Hauptgruppe S-Latein mit 6 Paaren die um den Titel wetteiferten. Als klarer Sieger ging Evgeny Vinokurov/Christina Luft, Schwarz-Rot Wetzlar von der Tanzfläche.
Auch ein Standard Paar des TSZ Blau-Gold Casino war sehr erfolgreich. Benjamin Wagner/Mia Mäder wurden beim Rot-Weiß Kaiserslautern in der Hauptgruppe II B Sieger in einem Feld von 11 Paaren.

Autor:

Ilse Fried aus Darmstadt-Süd

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen