Jugend-Kreismeisterschaft des Tenniskreises Darmstadt mit leicht steigender Teilnehmerzahl

Am vergangenen Wochenende lud der Tenniskreis Darmstadt zu den alljährlichen Jugend-Kreismeisterschaften ein. In diesem Jahr meldeten sich insgesamt 163 junge TennisspielerInnen an und trugen gemeinsam und gegeneinander die Duelle auf der Anlage der SG Arheilgen, die dieses Jahr ihre Anlage zur Verfügung gestellt hat, um dieses große Tennisevent durchführen zu können.
Von Mittwoch, dem 08. Mai 2013, bis zum Samstag, den 11. Mai 2013, konnten die tennisbegeisterten Jugendlichen trotz schlechter Wetterprognose fast ohne Unterbrechungen ihre sportlichen Duelle austragen. Auch wenn es einige enge Matches gab – so dauerte beispielsweise das erste Halbfinale der Junioren U14 zwischen Michael Stivaktakis und Aleksandar Petkovic geschlagene 2,5h bis im entscheidenden Match-Tiebreak ein Sieger ermittelt werden konnte – gab es keine Streitigkeiten, die das Eingreifen der Oberschiedsrichter benötigt hätten.

Bei den jüngsten Teilnehmern des Turnieres standen sich im Finale der Juniorinnen U10 Ainhoa Marlene Elizaincin Müller (TC Alsbach) und die Titelverteidigerin Gina Feistel (TC Bessungen) gegenüber. Gina Feistel konnte ihren Titel mit einem Zweisatzsieg mit 6:3 und 6:3 verteidigen und darf sich auch im Jahr 2013 Jugend-Kreismeisterin des TK Darmstadt nennen.
Bei den Junioren U10 konnte sich im finalen Duell der beiden Topgesetzten Ben Ackermann (SG Weiterstadt) gegen Finn Rothmann (TC BW Erzhausen) mit 6:4 und 6:3 durchsetzen und gewann den Jugend-Kreismeister-Titel 2013.

Bei den Juniorinnen U12 konnte sich Lisa Schulz (TC Seeheim) insgesamt sehr souverän durchsetzen. Sie verlor im gesamten Turnierverlauf lediglich 9 Spiele und bezwang im Finale Chiara Deußer (GW Gräfenhausen) mit 6:3 und 6:1.
Das Finalspiel der Junioren U12 konnte leider nicht bis zum Ende ausgetragen werden. Nach einem hart umkämpften ersten Satz, den Timo Bühler (TC Seeheim) mit 7:6 gewinnen konnte, musste Daniel Tawan Dussel (TuS Griesheim) wegen einer Verletzung aufgeben und das Finalspiel vorzeitig beenden.

Das Feld der Juniorinnen U14 wurde vom TC Seeheim dominiert. Im Halbfinale standen 3 Spielerinnen aus Seeheim und eine Spielerin des TEC Darmstadt. Das Finalspiel zwischen Luna Lindemann und Matilda Eboe (beide TC Seeheim) konnte Luna Lindemann nach hartem Kampf mit 7:6, 2:6 und 10:4 für sich entscheiden.
Den begehrten Titel des Jugend-Kreismeisters 2013 bei den Junioren U14 – in dieser Konkurrenz mussten einige Plätze durch eine Qualifikation vergeben werden - konnte sich Daniel Zuyev (TuS Griesheim) mit einem 6:2 und 6:0 Sieg über Michael Stivaktakis (ebenfalls TuS Griesheim), der das oben erwähnte längste Match des gesamten Turnierverlaufs im Halbfinale bestritten hatte, sichern.

In der Altersgruppe der Juniorinnen U16 konnte leider kein Feld aufgestellt werden und so gab es nur einen Jugend-Kreismeister 2013 in dieser Altersklasse. Hier trafen die beiden Topgesetzten im Finalspiel aufeinander und wiederum konnte sich die nominelle Nummer 2 des Turniers durchsetzen. Marvin Albers bezwang Anton von Keussler (beide TEC Darmstadt) mit 6:4 und 6:0.

Nach zwei Dreisatzsiegen in Halbfinale und Finale konnte sich bei den Juniorinnen U18 Jasmin Binder (SG Egelsbach) Jugend-Kreismeisterin 2013 nennen. Im Finale bezwang sie Philine Meyjohann (TC Seeheim) mit 4:6, 6:4 und 6:2.
Bei den Junioren U18 konnte sich Philipp Schmenger (SG Weiterstadt) in einem 8er-Feld durchsetzen und gewann das Finale gegen Maximilian Neumann (TC BW Erzhausen) mit 6:0 und 6:3.

Die Sieger nochmal im Überblick:

U10w → Gina Feistel (TC Bessungen)
U12w → Lisa Schulz (TC Seeheim)
U14w → Luna Lindemann (TC Seeheim)
U18w → Jasmin Binder (SG Egelsbach)

U10m → Ben Ackermann (SG Weiterstadt)
U12m → Timo Bühler (TC Seeheim)
U14m → Daniel Zuyev (TuS Griesheim)
U16m → Marvin Albers (TEC Darmstadt)
U18m → Philipp Schmenger (SG Weiterstadt)

Insgesamt waren die Jugend-Kreismeisterschaften 2013 des Tenniskreis Darmstadt ein voller Erfolg. Ein besonderer Dank sei an dieser Stelle nochmals dem gastgebenden Verein, der SG Arheilgen, und den sehr engagierten Jugendwarten des Tenniskreis Darmstadt, Sören & Jannik Holst, ausgesprochen, die wieder ein sehr gelungenes Jugendturnier für die tennisbegeisterte Jugend des Tenniskreis Darmstadt ausgerichtet haben.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen