KOOPERATION der TG 75 Darmstadt Abt. Rugby mit der Gutenbergschule

Ben Leipold leitet das Training
3Bilder

Ab Dezember diesen Jahres hat die Gutenbergschule in Eberstadt einen neuen Kooperationspartner. Seit 8 Jahren wird nun Rugby an der Gutenbergschule gespielt. Viele Erfolge und Meisterschaften wurden in dieser Zeit errungen. Nun hat mit der TG 75 Darmstadt ein Bundesligaverein die Chance gesehen, sich im Jugendbereich in der Sportart Rugby neu zu positionieren. Vorsitzender Ben Leipold zeigte sich erfreut über das Engagement der Schule.
Im Wahlpflichtkurs Rugby wird jeden Montag von 14.30 Uhr - 16 Uhr trainiert. Mit über 30 Anmeldungen ist es der größte WPU-Kurs an der Gutenbergschule. Neben Touchrugby wird auch Kontaktrugby gespielt. Ziel der Kooperation ist es, neben der Unterstützung im Training und bei Turnieren, junge Menschen für diese Sportart zu begeistern, damit sie bei weiterem Interesse dienstags und donnerstags abends am Trainingsbetrieb der TG 75 teilnehmen können. Ben Leipold war bei seinem ersten Besuch des WPU-Kurses begeistert von der Motivation der Schülerinnen und Schüler. Das man sich über Rugby als Schulsport auch weiter für diese harte aber faire Sportart begeistern kann, zeigte ein weiterer Spieler der TG 75 Darmstadt im Training mit den Schülern. Christoph Heckwolf lernte als Schüler Ende der 90ziger das Rugbyhandwerk unter seinem Lehrer Hannes Marb. Nun ist er eine der tragenden Säulen der Bundesligamannschaft. Zusammen mit dem Förderverein soll nun die strategische Partnerschaft einen erfolgreichen Verlauf nehmen. Das erste Ziel ist schon definiert: „Jugend trainiert für Olympia in der Sportart Ohne Kontakt Rugby“ im Frühjahr 2016. Da will die Gutenbergschule wieder um den Titel mitspielen!

Autor:

Rainer Schmidt aus Darmstadt-Süd

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.