Lilien siegen 7:0 (4:0) im Benefizspiel in Arheilgen

Im Benefizspiel für den finanziell angeschlagenen 1.FC Arheilgen setzten sich die Lilien vor knapp 500 Zuschauern mit 7:0 (4:0) durch. Im Vorprogramm gewann eine Arheilger Stadtteilauswahl gegen die Traditionsmannschaft des SV98 mit 3:1. Torschütze für die Lilien war Uwe Kuhl.

So spielten die Lilien:
David Salfeld – Sebastian Zielinsky (46. Andreas Gaebler), Benjamnin Gorka (46. Benjamin Maas), Cem Islamoglu (46. Christan Beisel), Nikola Mladenovic (46. Julian Ratei) – Danny Latza (C) (46. Marc Schnier), Musa Karli, Hanno Behrens (46. Uwe Hesse), Preston Zimmerman (46. Rudi Hübner) – Marcus Steegmann (46. Ugur Albayrak), Kacper Tatara (46. Burak Bilgin)

So fielen die Tore:
14. 0:1 Kacper Tatara
22. 0:2 Marcus Steegmann (FE.)
24. 0:3 Preston Zimmerman
34. 0:4 Danny Latza
57. 0:5 Rudi Hübner
70. 0:6 Marc Schnier
72. 0:7 Andreas Gaebler

Autor:

SV Darmstadt 98 aus Darmstadt-Süd

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen