„UND DIE TÜR GEHT AUF“ erstes Training beim Bundesliga Aufsteiger SV Darmstadt 98

Kapitän Aytac Sulu und seine Kollegen zum Trainingsstart im neuen HEAG Stadion. Foto: Gido Heß
2Bilder
  • Kapitän Aytac Sulu und seine Kollegen zum Trainingsstart im neuen HEAG Stadion. Foto: Gido Heß
  • hochgeladen von Gido Heß

Mit 14 Spieler begann Dirk Schuster im nagel neuem HEAG Stadion, am Samstag 20.Juni gegen 14:00 Uhr mit ersten Trainingseinheit. Etwa 1000 Lilien Fans wollten ihre Lilien beim Training unterstützen.
Es stand ein lockeres Trainingsspiel auf dem Plan, "denn wir fangen ja auch wieder bei null an", sagte Trainer Dirk Schuster. Wie schon in den vergangenen beiden Jahren ist auch für die erste Bundesligasaison das Ziel der Klassenerhalt. "Ich bin optimistisch, dass wir eine konkurrenzfähige Mannschaft haben werden", so Schuster.
Die Fußballer zeigten, was man mit einem Ball so Alles anstellen kann. Die Zuschauer standen begeistert an den Seitenlinien und applaudierten jede gelungene Aktion und Torchance.
In 14 Tagen will der Aufsteiger eine konkurrenzfähige Mannschaft beisammen haben.
"Jedes einzelne Spiel wird ein Highlight für uns sein", sagte Kapitän Aytac Sulu.

Die Lilien bestreiten ihr erstes Testspiel im Rahmen der Vorbereitung auf die kommende Bundesliga-Saison am 26. Juni. Gegner ist der FC Viktoria 09 Urberach.

Kapitän Aytac Sulu und seine Kollegen zum Trainingsstart im neuen HEAG Stadion. Foto: Gido Heß
Tolle Aktionen beim ersten Lilien Training. Foto: Gido Heß
Autor:

Gido Heß aus Reichelsheim

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.