Beim Hebeln an der Wohnungstür ertappt

(Foto: Thomas Beckert / pixelio.de)
Offenbach. Geräusche hörten am Dienstagmittag Bewohner eines Mehrfamilienhauses an der Bismarckstraße. Die Eheleute öffneten die Tür und blickten einem etwa 17 Jahre alten Jugendlichen ins Gesicht. Der hatte gegen 13.30 Uhr gerade versucht, die Wohnungstür aufzuhebeln. Der schlanke Täter mit kurzen schwarzen Haaren flüchtete schließlich ohne Beute. Er war mit einer dunkelblauen Jacke bekleidet. Die Kriminalpolizei bittet Anwohner oder Passanten, die im Bereich der 10er-Hausnummern verdächtige Personen gesehen haben, sich unter der Rufnummer 069 8098-1234 zu melden. (ots/aa/Polizeipräsidium Südosthessen)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.