"Helfen verbindet" - Norbert Wolf ist neuer Lions-Präsident

(Foto: LC Rodgau-Rödermark)
»Helfen verbindet den Helfenden mit dem Hilfebedürftigen, aber auch die Helfenden miteinander«, betonte Norbert Wolf, als er das Motto für sein Clubjahr seinen Freunden vom Lions Club Rodgau-Rödermark vorstellte.

Für ihn hat sein Amtsjahr am 1. Juli begonnen. Damit steht er im Einklang mit den Lions in der ganzen Welt, die zu diesem Datum jeweils ein neues Clubjahr mit einer kleinen, geselligen Feier beginnen. Im Parkhotel Rödermark, dem Clublokal der hiesigen Lions, nahm Norbert Wolf die Insignien seines Amtes – Anstecknadel und Tischglocke – aus der Hand seines Vorgängers entgegen, Prof. Dr. Uwe Köhler.

Dem Hochschullehrer folgt in das Amt damit ein Freiberufler, mit profunder Erfahrung in der Finanzkommunikation:

Norbert Wolf wuchs am Bodensee auf, wo er auch seine Frau Franziska kennenlernte, die den Rodgauern in Jügesheim als Leiterin der Kita Sankt Nikolaus bekannt ist. Seine Ausbildung zum Bankkaufmann bei der Deutschen Bank in Friedrichshafen brachte Wolf bis in die Bankzentrale nach Frankfurt und in deren Abteilung 'Corporate Finance'.

Von dort wechselte er als Angestellter und späterer Alleininhaber in die »Fröhlich Consult GmbH«, eine Spezialagentur für Finanzkommunikation, die sich unter seiner Leitung aus der Spezialisierung heraus für Design und Kommunikation allgemein öffnete.

»Das gemeinsame Helfen ist für die Lions weltweit, aber besonders auch für uns hier in unserem Club, eine ganz wichtige Basis. Auf ihr bauen wir auch unser geselliges Leben miteinander auf, das uns zu einem Freundeskreis macht, der einerseits Gutes tut, aber dabei auch Spaß miteinander hat«, erklärte der neue Präsident weiter sein Motto.

Die Verbindung mit anderen Lions über den Club Rodgau-Rödermark hinaus, wird für Norbert Wolf eine besondere Rolle spielen: In sein Amtsjahr fallen gleich im September eine große Distriktversammlung der hessischen Lions in der Kulturhalle Ober-Roden, und 2017 die Jubiläumsaktivitäten »100 Jahre Lions« anläßlich des 100-jährigen Bestehens der Lions.

(jv, Lions Club)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.