Wattestäpchen rein - Spender sein

(Foto: dkms)
Mit dem Slogan "Wattestäpchen rein - Spender sein" macht die DKMS aktuell in Funk und Fernsehen darauf aufmerksam, wie wichtig es ist, sich als Stammzellspender zu registrieren.

In diesem Fall betrifft eine 39-jährige Mutter aus Hainburg, die auf genau diese Spender angewiesen ist. Sie leidet an einer bösartigen Erkankung des blutbildenden Systems und bisher wurde kein passender Stammzellspender gefunden.

Deswegen lädt die Sportvereinigiung 1879 e.V. Hainstadt am Sonntag, den 17. Juni 2018, von 11 bis 16 Uhr zur Registrierungsaktion ein.

Willkommen sind "Neulinge", die sich registrieren wollen, aber auch bereits registrierte sind herzlich Willkommen!

Schaut vorbei, unterstützt die DKMS, in der Hoffnung, den passenden Spender für Michaela aus Hainburg zu finden.

Weitere Infos findet ihr unter: http://www.sportvereinigung-hainstadt.com/
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.