Eine Hommage an "Sharknado"
Eine Hommage an "Sharknado"

Schon seit vielen Jahren begeistert die Zuschauer von Tele 5 die SchleFaZ-Filmreihe, wobei "SchleFaZ" für die "Schlechtesten Filme aller Zeiten" steht. Besonders beliebt bei den Fans dieser Reihe sind die "Sharknado"-Filme, welche traditionell von Oliver Kalkofe und Peter Rütten genüsslich kommentiert wird. Kurioserweise spielten beide sogar selbst bei der "Sharknado"-Reihe mit. Den Machern dieser Filme dürfte also bewusst sein, dass sie ziemlichen Schund produzieren, aber eben Schund, der die Leute zum lachen bringt. Für großes Vergnügen dürfte auch die Hommage sorgen, welche ein in Südhessen lebender Autor nun an die "Sharknado"-Filme ablieferte. Der durch die "Kaiserfront Extra"-Bücher bekannte Schriftsteller mit dem Pseudonym Christian Schwochert hat zu Beginn dieses Jahres ein Buch mit dem schönen Titel "Sharkraptor vs Vampire" veröffentlicht. In dem Buch, das auch auf amazon erhältlich ist, tritt die blonde Vampirin Honor Blood gegen das Haiungeheuer an. Die Geschichte beginnt damit, dass die Blutsaugerin feststellt, braucht dringend Erholung. Unsterblich zu sein und ständig seinen Job zu verlieren, kostet eben viel Kraft. :-)
Also fährt sie mit einer Reisegruppe ins schöne Italien an die Adria. Dort erhofft sie sich einen ruhigen und friedlichen Urlaub, aber es kommt anders. Hinterhältige Wissenschaftler haben ein Monster geschaffen: den Sharkraptor!
Die Bestie entkommt und geht auf die Menschheit los. Und nur Honor scheint ihr gewachsen zu sein. Es kommt zu einem erbarmungslosen Kampf, den nur eine Bestie überleben wird...
Aber ich möchte nicht zu viel verraten. Die Fans sollen sich selbst ein Bild machen. Nur soviel sei gesagt: Das Buch hat das Zeug, eines Tages ebenso verfilmt zu werden, wie einst "Sharknado: Genug gesagt". :-)

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen