3 Jahre erfolgreiche Aktivitäten auf unterschiedlichsten Medienkanälen
Kinder- und Jugendrechte in Eberstadt

Foto: Tim Elser
9Bilder

Seit nun 3 Jahren gibt es die Initiative Kinder- und Jugendrechte in Eberstadt. Das Team leitete zahlreiche Aktivitäten und Aktionen auf unterschiedlichsten Medienkanälen. Allein für den gleichnamigen YouTube Kanal, der mit 200 Abonnementen und über 31000 Klicks für seinen Wirkungskreis ein enorm großes Echo findet, lohnte sich das vielfältige ehrenamtliche Engagement. Mit etlichen Ausstellungen in Sparkassen, Autohäusern oder im Justus-Liebig-Haus wurde die Thematik visuell unterschiedlich beleuchtet. Auch Podcasts wurden zu zahlreichen Themen veröffentlicht. Zur Zeit läuft von der Initiative „Kinder- und Jugendrechte“ die Aktion „#eberglücklich“. Wir wollen wissen, was die Menschen, die in Eberstadt leben, wohnen oder arbeiten, glücklich macht. Natürlich auch unter dem Blickwinkel von Kindern und Jugendlichen – denn sie sind unsere Zukunft! Die Postkarten werden im Schaulade in Eberstadt verkauft. Der Reinerlös kommt den Clowndoktoren e.V. zu Gute. Für die vielen Unterstützer ein herzliches Dankeschön vom Team.
(Axel Groß, Audra Moeser, Tim Elser, Hannes Marb und Michael Haghos)

Autor:

Michael Haghos aus Darmstadt-Eberstadt

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.