Von Eberstadt in die Studienwelt - Michael Haghos
MACH DEIN DING! Gutenbergschüler erfolgreich

2Bilder

Nun liebe Leserinnen und Leser, es ist geschafft. Ein Bürgerreporter mit Abitur. Vor 3 Jahren verlies ich die Gutenbergschule. Dank der dortigen Lehrkräfte mit viel Wissen, aber auch mit geschultem Blick für den Mitmenschen, es ist halt eine Schule für Kinderrechte. Vieles habe ich meinem damaligen Klassenlehrer Hans Krauss zu verdanken. Auch die reichhaltige Unterstützung von vielen Projekte des ehemaligen Vorsitzenden des Fördervereins, Herrn Schmidt, sind nicht vergessen.
Seit Freitag, den 28.06.2019, bin ich nun nicht mehr Schüler des Schuldorfs Bergstraße und ein neues Kapitel wird in meinem Leben aufgeschlagen. Besonders freute mich, dass ich an diesem honorigen Abend im Darmstadtium meinen ehemaligen Sportlehrer, Hannes Marb, wieder traf. Neben unseren gemeinsamen Aktivitäten in der Initiative ""Kinder- und Jugendrechte in Eberstadt", wurde so manche Anekdote aus der schönen Zeit an der Gutenbergschule ausgetauscht.
Nun geht es weiter. Unter dem Blickwinkel, dass gute News auch für gute Stimmung sorgen, werde ich weiterhin schwerpunktmäßig aus Eberstadt berichten.
Vielen Dank an die zahlreichen Leserinnen und Leser.
Dies gilt in besonderm Maße für die Redaktion der Zeitung. Wer Menschen eine Chance gibt über Dinge zu berichten, der schätzt die Menschen. Ein hohes Gut in einer Demokratie!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen