Darmstadt - Freizeit

Beiträge zur Rubrik Freizeit

Reit- und Fahrverein Reichelsheim e.V. Foto: Gido Heß
2 Bilder

Die Ritter der Tafelrunde bei den Märchen- und Sagen Tagen in Reichelsheim

Eine tierische Inszenierung des Reit- und Fahrvereins Reichelsheim e.V. Aus unzähligen Filmen sind sie uns bekannt, die Bilder der Ritter hoch zu Ross, in voller Eisenmontur mit Schild und Lanze auf den Feind zureitend. Eine außerordentliche Stellung in der Ausrüstung des Ritters kommt seinem Pferd zu. Es war sein Statussymbol, von ihm hing seine Existenz als Krieger ab. Doch damit nicht genug: Ein Ritter musste im Besitz gleich mehrerer Pferde sein. So brauchte er ein Reisepferd, ein...

Bekanntmachung auf der Bühne (links Bürgermeister Stefan Lopinsky) Foto: Gido Heß
3 Bilder

Reichelsheim dreht die Zeit zurück

Die 22. Reichelsheimer Märchentage standen unter dem Motto " Tischlein deck dich" An diesen Tagen wurde das Rad der Zeit um ein paar Jahrhunderte zurück gedreht. Märchen und Geschichten wurden in den Mittelpunkt gerückt. Es war ein Traum Märchen Wetter, die Macher der Märchentage stellten auch diesmal ein unterhaltsames und märchenhaftes Programm auf die Beine. Mit Musik, Theater, Austellungen, Tanz und Vorlesungen. Am Sonntag bei strahlendem Sonnenschein, schlenderten Tausende Besucher...

Besucher Nataly und Maurice und Pennywise, ein gefragtes Monster an diesen Abenden. Foto: Gido Heß
3 Bilder

40 Jahre Halloween auf der Burg Frankenstein

Grandios, gigantisch, gruselig, grauenvoll… das war Halloween 2017. Eine Super-Stimmung, tolles Wetter bei Vollmond! Die Wege von Tod und Leben berühren sich, es ist eine Zeit des Wandelns zwischen den Welten. Unheimliche Gestalten treiben ihr Unwesen, umherirrende Seelen suchen Gerechtigkeit für ihnen widerfahrenes Unrecht. In den Nächten um Halloween haben die Besucher (über 2500 pro Veranstaltung) aufs Neue erleben dürfen, wovon nur die Nacht Zeuge war... Verteilt auf 3000 m² war es...

Über 100 Millionen Zugvögel verlassen im Herbst ihre Brutgebiete in Deutschland, um in wärmere Gefilde zu fliegen. Reinheimer Teich Foto: Gido Heß

Ab in den Süden

Die Zugvögel machen sich auf den Weg in den Süden Wenn es kalt und ungemütlich wird, machen sich viele Vögel auf ihre weite Reise. Sie fliegen dorthin, wo es wärmer ist und wo sie in den Wintermonaten genug Futter finden. Aufgenommen am: 26.10.2017 "Reinheimer Teich" 18:00 Uhr Der Reinheimer Teich ist ein Naturschutzgebiet nordöstlich von Reinheim im Landkreis Darmstadt-Dieburg. Es besteht aus einigen offenen Wasserflächen, Schilfbeständen, Feuchtwiesen und extensiven Weideflächen mit...

Thermografie-Aktion deckt Dämmschwachstellen auf

Während es langsam herbstlich wird, kommt der Gedanke auf, ob das eigene Haus auf die kalten Monate vorbereitet ist. Denn schlechte Dämmung und auch Schwachstellen an Fenstern und Türen lassen wertvolle Wärmeenergie entweichen. Das treibt die Kosten in die Höhe und belastet die Umwelt. Deshalb bietet der Energieversorger Bigge Energie (http://www.bigge-energie.de/privatkunden/bigge-energie-die-kraft-der-bigge.html) seine Thermografie-Aktion an. Mit der vergünstigten Untersuchung des Eigenheims...

Kita-Spielplatz grundhaft saniert

Riedstadt. In nur drei Wochen haben die Mitarbeiter des städtischen Bauhofs auf dem Außengelände der evangelischen Kindertagesstätte in Crumstadt vieles bewegt. Der Spielplatz der „Sandbachfrösche“ wurde während der Sommerschließung grundhaft saniert und teilweise umgestaltet. Die Stadt ist vertraglich für die Unterhaltungsarbeiten des Gebäudes und des Außenbereichs zuständig. Für Bürgermeister Marcus Kretschmann ist das Ergebnis der aufwändigen Arbeiten ein weiterer Beweis für die...

Herbstreise 2017 der 03er

Nach Söll am Wilden Kaiser ging die Herbstreise 2017 der 03er vom 24.09-30.09. Im Ferienhotel Fuchs fand die Gruppe von über 40 Personen eine wunderschöne Unterkunft und das leibliche Wohl wurde jeden Tag aufs Neue verwöhnt. Von hier aus unternahmen die 03er jeden Tag einen schönen Ausflug. Schloß Tratzberg bei Jenbach wurde besichtigt, danach ging es in das schöne Alpbachtal. Nach Mühlbach am Hochkönig zum „Arthurhaus“ ging es am Dienstag. Mittwochs fuhr man an das Ende vom Zillertal zum...

2 Bilder

"Muslime zeigen Flagge" in Mendig

Auf dem ehemaligen Flugplatzgelände in Mendig kamen vergangenes Wochenende tausende muslimische Kinder, Jugendliche und junge Männer aus ganz Deutschland zusammen. (viele davon aus Südhessen) Sie haben dabei auch Flagge gezeigt - ganz bildlich. Am Samstag haben 6.000 Teilnehmer die Deutschlandfahne auf dem Mendiger Flugplatz dargestellt. Unter dem Motto "Muslime zeigen Flagge" solle damit gezeigt werden, dass sich die Muslime mit Deutschland als ihre Heimat identifizieren, hier gerne leben und...

Gruseln zu Halloween auf der Burg Frankenstein Foto: Gido Heß

40 Jahre Halloween auf der Burg Frankenstein

Halloween, Zeit zum Gruseln In der Halloween-Nacht kommen die Geister zu uns Menschen auf die Erde, sagt ein alter Volksglaube. Aber was haben Geister eigentlich mit Halloween zu tun? Ganz einfach: In der Nacht vor Allerheiligen soll es angeblich möglich sein, mit den Geistern der Verstorbenen Kontakt aufzunehmen. Wer aber keinen Kontakt herstellen kann oder will, verkleidet sich lieber gleich selbst als Geist. Das verspricht nicht nur viel Kostümspaß, sondern auch eine reiche...

Groß-Gerauer OWK in den Bergen

Groß-Gerau. Hoch hinaus zum Sellajoch-Haus ging es für die OWK-Bergwanderer schon am ersten Tag, als der Friedrich-August-Weg rund um die Langkofel-Gruppe in Angriff genommen wurde. Kräftezehrendes Geröll hielt die Gruppe beim Aufstieg in Atem, was mit der Abfahrt der für sie eigens noch fahrenden Seilbahnen belohnt wurde. In der Unterkunft in St. Ulrich wartete ein Tiroler Abend mit leckeren Spezialitäten auf die Lauffreudigen. Am nächsten Tag fuhren die OWK‘ler mit der Seilbahn Col Raiser...

Schöne Leistungen des RSGV DA-Arheilgen in Ockstadt

Am 24.09.2017 hatten der HSV Ockstadt zum letzten Turnier in der SHS-Saison 2017 eingela-den. Bei schönem spätherbstlichem Wetter waren 36 Teams der Einladung gefolgt, darunter auch 5 Teams (in den Klasse Beginner, LK 1 und LK 2) vom RSGV DA-Arheilgen. Am Ende des diesjährigen letzten SHS-Turnieres gab es folgende Ergebnisse: Beginner-Klasse (14 Teams): -Gabi und Rico mit 95 Punkten auf Platz 5; -Monika und Ontario mit 92 Punkten auf Platz 7. Leistungs-Klasse 1 (9 Teams): -Christine...

Das Andenken des Kindes wurde von Unbekannten zerstört. Der Vater ist schockiert darüber.

Grab Vandalismus auf Bessunger Friedhof

Unbekannte verwüsten das Grab eines Jungen. Ein Mann steht vor dem Grab seines Sohnes auf dem Friedhof in Darmstadt-Bessungen. Er hat Tränen in den Augen. Er ist traurig – und wütend zugleich. Denn an diesem Morgen muss er feststellen, dass die Grabstelle in der Nacht zuvor verwüstet worden ist. „Wer macht so etwas“, fragt er sich, er der die Ruhestätte mit viel Liebe hergerichtet hat. Wenn das Kind stirbt dann ist das einfach unfassbar traurig. Wenn man dann aber noch nicht mal in Ruhe...

Zeit etwas neues auszuprobieren 30+

„Ich bin zu alt für Karate“, wird oft erwähnt, wenn die Sportfreunde des TVGG Lorsch Abt. Judo ihren Freunden oder Bekannten vom letzten Training erzählen. Die Vorstellung der fernöstlichen Kampfkunst aus Okinawa steht oft nur in Verbindung mit Aktion geladenen Spielfilmen. Jedoch ist der mittlerweile sehr beliebte Breitensport, viel mehr als Fäuste und Tritte schwingen. In unserem Erwachsenentraining steht Freude am gemeinsamen Sport im Vordergrund. Die abwechslungsreichen Übungseinheiten...

Großer Garagenflohmarkt in Hofheim am Taunus in der Germanenstraße

HOFHEIM. Die Germanenstraße wird am Samstag, dem 23. September von 9 bis 15 Uhr, nach dem großen Erfolg des wiederbelebten Garagen-Flohmarkts im vergangenen Jahr einmal mehr zur langen Trödel-Shopping-Meile. Jeder Anwohner der Germanenstraße kann dabei mitmachen und seine „Schätze“, die den Keller oder den Dachboden verstopfen oder sich in der Wohnung im Laufe der Zeit angesammelt haben, feilbieten. Besucher können wiederum bei einem gemütlichen Bummel durch die Germanenstraße das eine oder...

Fuchs klaut Schuhe bei Ortenberg

Es schon erstaunlich, nicht nur Elstern und Menschen stehlen Sachen. Auch junge Füchse interessieren sich sehr für das Hab und Gut des Menschen. So hat ein junger Fuchs in Ortenburg Wanderschuhe und Schlappen von der Terrasse geklaut. Ungewöhnlich ist nur, dass er sie nicht zerkaut oder anders genutzt hat. Bisher ist unklar, warum gerade junge Füchse einen solchen Drang haben.  Nichts draußen stehen lassen Gerade bei teuren Wanderschuhen ist der Verlust durch Diebstahl ärgerlich. Zumal es...

Teil des Parcours
3 Bilder

Voller Erfolg für die Forsteler Reiter-Rallye

Optimales Wetter, eine schöne Geländestrecke, interessante Aufgaben und ein großes Starterfeld mit 49 Teilnehmern, waren die Garanten für den Erfolg der diesjährigen Forsteler Reiter-Rallye. Los ging es am frühen Morgen auf dem Reitplatz mit einem Parcours. Der erste Teil bestand darin, sein Pferd mit Hilfe einer Möhre an der Angel im Slalom um 3 Kegel zu reiten. Die Zügel durften nicht benutzt werden! Es folgte eine Stangengasse mit Luftballons, dahinter ein Durchgang aus Schwimmnudeln und...

RSGV DA-Arheilgen holt den Wanderpokal beim Flutlichtturnier in Zwingenberg

Am 26.08.2017 hatte der VdH Zwingenberg zu seinem 6. Flutlichtturnier (Pokalwettkampf) eingeladen. Dabei starten je 2-er Teams, wobei ein Teammitglied (Hundeführer mit Hund) in einer von zwei Disziplinen (Trümmerfeld, Flächensuche) startet, das andere Teammitglied startet in der verbleibenden Disziplin. Am Ende zählt die erreichte Gesamtpunktzahl (max. 200 Punkte) aller beider Teammitglieder. Die besondere Herausforderung hierbei ist, dass die Disziplinen in der Anforderung der Leistungsklasse...

Die Kollektion der Mode Designerin Julia Trautmann sorgten für begeisterten Applaus. Foto:Gido Heß
4 Bilder

Großstadt Flair bei der Modenschau auf dem Michelsmarkt in Reichelsheim

Am Samstag (26.8) war es wieder so weit. Bei der Modenschau in der Reithalle wurde Moden in all ihren Facetten gezeigt. Die Modenschau des Reichelsheimer Gewerbevereins übertraf einmal mehr alle Erwartungen. Es wehte ein Europäischer Flair von,  St. Moritz, Paris und Mailand durch die Festhalle. Die Besucher waren bei gefühlten 50 grad von den einzelnen Präsentationen hellauf begeistert. Es präsentierten sich das Textilhaus Mode Hofmann, Julia-Modedesign, Schnürsenkel Schuhmode, dieTee-...

1. Wixhäuser Hof-Flohmarkt am 16.9.

Am Samstag, 16.9., findet von 10-15 Uhr der 1. Wixhäuser Hof-Flohmarkt in der Händelstraße statt. Die Anwohner der Händelstraße 69-85 in Darmstadt-Wixhausen verkaufen im gemütlichen Hof vor ihren Häusern von privat an privat Klamotten, Bücher, CDs, DVDs, Spielzeug und vieles mehr. Schnäppchenjäger sind herzlich willkommen!

Der Zander ist los. Nachtangeln auf Zander wird immer beliebter.

In der Nacht auf Zanderfang

Der Sommer ist auch dieses Jahr heiß und wärmt die zahlreichen Gewässer bis über 20°C auf. Zum Vorteil für viele Badegäste, aber zum Nachteil für den Angelsport. Denn der Sommer wird auch als „Sommerloch“ bezeichnet. Viele Fische, unter anderem auch der Zander, sind im Sommer selten am Tag aktiv. In der Nacht gehen einige Räuber auf Jagd, wobei der Zander eine große Herausforderung im Sommer darstellt. Das Nachtangeln öffnet für Angler einige Türen beim Zanderfang. Ein unberechenbarer...

3 Bilder

Reiter-Rallye in Forstel

Am Sonntag, den 20.08.2017, führen die Pferdefreunde Forstel e.V. ihre diesjährige Reiter-Rallye auf dem Hof der Pferdepension Monika in Höchst-Forstel, Forsteler Str. 2, durch. Hierzu laden wir interessierte Reiter und natürlich auch Zuschauer herzlich ein. Unsere Reiter-Rallye beinhaltet eine 15 km lange Geländestrecke mit Stopps und einen Geschicklich-keitsparcours, der vor allem für die Zuschauer interessant sein dürfte. Start ist ab 9 Uhr mit Prüfungen auf dem Reitplatz. Die...

Wo fließt der Saubach in Bessungen?

Für einen Neubewohner von Bessungen eine berechtigte Frage. Der Aufruf zur Reinigung des Saubachs war eine willkommene Einladung, hinter der Musikakademie zu suchen. - An der Endhaltestelle der Linie 3 war zunächst niemand zu sehen. Ein wartender Autofahrer wies mich nach Osten. Dort verschluckte ein Gully den Saubach. – Aber der Spazierweg war vielversprechend und wurde von Joggern und Hundeführern gern genutzt. Bald traf ich eine Frau mit beladener Schubkarre. Auf meine Frage, ob sie als...

Mitglieder des Gesangvereins „Eintracht 1870“ e.V. DA-Arheilgen (Foto: W. Loring)

Aktiv Ferien 2017 der Arheilger Jugendhäuser

Brezelaktion des Gesangvereins "Eintracht 1870" „Eine Brezel geht immer noch“ dachten sich die Jugendlichen am Arheilger Mühlchen. Das spürte man bei der jährlichen Verteilaktion bei bestem Wetter durch einige Mitglieder und Vorstand des Gesangvereins "Eintracht 1870" e.V. DA-Arheilgen. Die Aktion wurde dankenswerterweise spontan von 2 Mitgliedern des Vereins finanziell gesponsert. Die Ferienspielkinder nahmen die jährliche Geste des Vereins gerne an. Wie versprochen: nächstes Jahr sind wir...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.