Erfolgreicher April für Heppenheimer Hundesportler

Im April starteten die Agility- und Turnierhundesport-Teams vom Club der Hundefreunde Heppenheim erfolgreich auf externen Turnieren. Außerdem fand am 29.04.2018 eine Obedience Prüfung auf dem eigenen Vereinsgelände statt.

Am 08.04. waren die Turnierhundesportler beim VdH Zwingenberg zu Gast. Linda-Cristin Schmidt mit ihrem Schnauzer Anoki wurde im Vierkampf 1 Zweite und schaffte damit den Aufstieg in Vierkampf 2. Außerdem erreichten im VK1 in ihrer Altersklasse Kerstin Siddique mit Lucy und Karl-Heinz Reichert mit Luca den ersten Platz sowie Heike Reichert mit Paula den 5. Platz. Im Dreikampf platzierten sich Alina Kühn und Peach auf Platz 2 und Karl-Heinz Reichert mit Luca gewann den Hindernislauf. Im CSC erreichte das Team Kerstin Siddique und Lucy, Luisa Fröhlich und Indigo mit Linda-Cristin Schmidt und Anoki in einem großen Starterfeld Platz 9.
Am 15.04. starteten einige Turnierhundesportler beim VdH Seeheim. Beim Shorty holten sich Kerstin Siddique und Lucy mit Linda-Cristin Schmidt und Peach den zweiten Platz und beim CSC gewann Linda-Cristin Schmidt und Peach in einem Team mit 2 externen Startern.

Am 14.04.18 fand der Agility Run Together Cup in Biblis statt. Bei herrlichem Wetter erreichten die Heppenheimer, die sich an diesem Tag DISaster nannten, in der Mannschaftswertung Platz 6 von 20 Mannschaften.
In der Klasse A1 Medium siegte Kerstin Siddique mit Lucy und Ilke Alles mit Joy erreichte den 2. Platz. In A2 Small gewann Ilke Alles mit Maybe und in A3 medium erreichte Stefan Reiß mit Jockel den 2. Platz sowie in A3 large mit Gustav einen 12. Platz in einem großen Starterfeld. Genauso erfolgreich ging es im Jumping weiter: Kerstin Siddique und Lucy gewinnen Spiel 1 und Ilke Alles und Joy werden dritter. Im Spiel 2 erreichten Ilke Alles und Marylou den zweiten Platz.

Am 29.04.18 richtete der Verein eine Obedience Prüfung aus. In den Klassen 1 bis 3 starteten Mensch-Hund Teams aus nah und fern und zeigten unter den Augen von Leistungsichter Rainer Sydow ihr Können. In der Klasse 1 erreichte Nadine Wedel mit ihrer Golden Retriever Hündin Lotta die Wertnote Sehr gut und Patrik Neumeister mit Border Collie Enyo die Bestnote Vorzüglich.

Der Verein freut sich auf das traditionell am Pfingstsonntag stattfindende Hunderennen für Jedermann auf dem Hundeplatz der Hundefreunde Heppenheim (neben ZAKB). Anmeldung ist von 10:30 bis 11:30 Uhr möglich, los geht es mit dem ersten Start um 12 Uhr. Bitte gültigen Impfpass mitbringen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen