Mein kurzes, närrisches Faschingserlebnis

Ich gebe zu, ich bin nicht unbedingt der Karnevalsjeck in der Familie - im Gegensatz zu meiner Partnerin (ist eine vom Pott), die gern mal zu Sitzungen geht,
sie im TV verfolgt oder mit ihren Kindern den Zug besucht.

Aber dass auch unser Auto offenbar Karneval mag, hätte ich nicht gedacht:
Als ich diese Woche zu einem Termin fuhr, zeigte mir das Display´folgende Information an: Uhrzeit 11.11, Temperatur 11 Grad, Reichweite 111 Kilometer.

Wenig später war alles wieder vorbei...
Kurz - aber mir hat´s gereicht!

Autor:

Gido Heß aus Reichelsheim

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.