Sieg für den Südostbasar beim Nachhaltigkeitswettbewerb von UNESCO und dm-Markt, nächster Südost-Basar am 27. und 28. Mai 2011

Wo: Südostbasar, Ev. Südostgemeinde, Herdweg 122, 64287 Darmstadt auf Karte anzeigen

Jeder kann auch mit kleinen Ideen Großes bewirken. Damit möglichst viele davon umgesetzt werden können, haben Deutsche UNESCO-Kommision und dm-Drogeriemarkt letztes Jahr zum Nachhaltigkeitswettbewerb aufgerufen. Das Team des Südostbasars hat sich beworben und ist von der Jury nominiert worden. Bei einer Kundenabstimmung im dm-Markt Ende Januar 2011 hatte das Projekt "Südostbasar" mit 741 Stimmen einen klaren Vorsprung gegenüber den anderen beiden nominierten Projekten "Deutschwerkstatt" und "Meine Abwehr steht" mit je knapp über 200 Stimmen. Das Team bedankt sich bei allen, die das Projekt mit ihrer Stimme unterstützt haben. Für uns ist der Sieg eine Anerkennung für die enorme ehrenamtliche Arbeit. Den Scheck in Höhe von 1000 Euro konnten wir Anfang Februar 2011 entgegen nehmen. Nähere Informationen finden Sie unter www.ideen-initiative-zukunft.de/projekt/anzeigen/22932, ebenso unter www.suedostbasar.de.
Der nächste Südostbasar findet Ende Mai statt und zwar
am Freitag, den 27. Mai 2011 von 15 - 22 Uhr
am Samstag, den 28. Mai 2011 von 10 - 18 Uhr, ab 15 Uhr reduzierte Preise
Ort: Ev. Südostgemeinde, Herdweg 122, 64287 Darmstadt

Das Basarteam verkauft Haushaltsgegenstände, Elektrokleingeräte, Spielzeug, Kleidung für Groß und Klein, Bücher, Schuhe, Nippes, Dekorationsartikel usw. zu günstigen Preisen. Der Erlös kommt Aufgaben der eigenen Gemeinde und sozialen Projekten in und um Darmstadt zu gute. 2010 konnten knapp 12 500 Euro verteilt werden.
Das Basarteam hofft auf zahlreiche Käufer, damit auch dieses Jahr wieder viele soziale Projekte unterstützt werden können.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen