Darmstadt - Kultur

Beiträge zur Rubrik Kultur

Jahresabschluss des Gesangvereins „Eintracht 1870“ e.V. DA-Arheilgen
Gesangverein ehrt seine langjährigen inaktiven Mitglieder

(wl) Beim Jahresabschluss des Gesangvereins „Eintracht 1870“ e.V. DA-Arheilgen in der Gaststätte „Arheilger Mühlchen waren aktive und passive Mitglieder samt Freunden und Gönnern des Vereins eingeladen. Die Vorsitzende des Chores Ursula Hübner begrüßte Karin Papalau, Vorsitzende des Sängerkreises Darmstadt-Stadt und alle anwesenden Gäste und freute sich über den zahlreichen Besuch an diesem Nachmittag. U. Hübner übernahm die anschließenden Ehrungen für langjährige Passive Mitgliedschaft. für...

Chance - Neuanfang - Widerspruch? Digitale Evolution in der Kunst
Der Mensch formt sein Werkzeug und danach formt es uns

Die digitale Entwicklungen und der folgende digitale Rausch sind für heutige Nutzer selbstverständlich. In einer Zeit von High-Speed-Surfen, Smartphones, Netzwerken und Virtuell Reality ist auch die Kunst nicht frei von diesem Einfluss. Die Technik ermöglicht Menschen sowie auch potenziellen Käufern eine andere Form des Zugangs. Mit Instagram ist die weltweit größte Onlinegalerie entstanden und somit eine Chance 24 Stunden nonstop sich im digitalen Ozean umzuschauen. Mit der digitalen Evolution...

Digitalkameras & Camcorder Test - Gebraucht genauso gut wie neu!

Heute sind digitale Fotokameras bereits so günstig, dass jeder mindestens eine Digitalkamera zu Hause liegen hat. Nicht ohne Grund: Die multimedialen Geräte für Hobby-Fotografen bieten viele Vorteile. Man kann mit ihnen Schnappschüsse machen oder kurze Video-Clips aufnehmen. Mit einer entsprechenden 16 GB Speicherkarte lassen sich sogar lange Videosequenzen aufnehmen. Gesichtserkennung und andere Funktionen erleichtern die Handhabung mit einer Digitalkamera. Nun die große Frage ob...

Foto: Michael Haghos
Video  5 Bilder

ES GEHT UM EIN GELINGEN!
Hannes Marb erhält den Präventionspreis 2019 der Stadt Darmstadt

https://www.kprd.de/darmstaedter-praeventionspreis-2019/ Im Rahmen des Wettbewerbes ‚Prävention konkret‘ suchte die Wissenschaftsstadt Darmstadt auch in diesem Jahr wieder Präventionsprojekte, die sich durch besondere und innovative Ideen auszeichnen oder in der Praxis bewährt haben. Ein besonderes Anliegen von Sozialdezernentin Barbara Akdeniz ist es, möglichst viele engagierte Menschen im Präventionsbereich mit diesem Wettbewerb zu erreichen und deren Engagement öffentlich würdigen zu...

Eber-schafts-Hilfe on Tour lädt ein zu kulturellen Veranstaltungen in die Stadtmitte.

Nicht allen Eberstädterinnen und Eberstädtern fällt es leicht, die Vielzahl der kulturellen Angebote in der Stadt in Anspruch zu nehmen. Die Eber-schafts-Hilfe möchte insbesondere Menschen mit gesundheitlichen Einschränkungen ein Angebot machen, „barrierefrei“ in die Stadt zu kommen. Wir möchten Sie ganz herzlich zu unserem nächsten kulturellen Ausflug einladen: Mittwoch, den 11. Dezember 2019, 16.00 Uhr Staatstheater Darmstadt Musikalischer Nachmittag – Aktion Theaterfoyer Wir holen Sie...

Eber-schafts-Hilfe on Tour lädt ein zu kulturellen Veranstaltungen in die Stadtmitte.

Nicht allen Eberstädterinnen und Eberstädtern fällt es leicht, die Vielzahl der kulturellen Angebote in der Stadt in Anspruch zu nehmen. Die Eber-schafts-Hilfe möchte insbesondere Menschen mit gesundheitlichen Einschränkungen ein Angebot machen, „barrierefrei“ in die Stadt zu kommen. Wir möchten Sie ganz herzlich zu unserem nächsten kulturellen Ausflug einladen: Sonntag, den 8. Dezember 2019, 13:00 Uhr Adventskonzert der Stadt Darmstadt für Seniorinnen und Senioren im Staatstheater Es...

Jahrestagung des Großen Konvents der Schader-Stiftung 2019
DU BIST NICHT ALLEIN. Öffentlicher Raum im Dialog

Auch in diesem Jahr lud die Schader-Stiftung wieder zu ihrer Jahrestagung in Darmstadt ein. Mit weit über 150 Teilnehmerinnen und Teilnehmern war das nachhaltige Interesse an der Thematik: "DU BIST NICHT ALLEIN. Öffentlicher Raum im Dialog" sichtbar. Das Thema zum Siebten Großen Konvent sollte an diesem Tag weiter gedacht werden. Was ist das Öffentliche, wo liegen dessen Grenzen, wie sieht es um die Sicherheit im öffentlichen Raum aus oder wie Nachhaltigkeit im öffentlichen Raum diskutiert und...

Festliches Weihnachtskonzert

Festliches Weihnachtskonzert 2019 - L.v. Beethoven, Kyrie; J. Haydn, Te Deum; J.F. Reichardt, Weihnachtskantilenen weitere Werke von F. Schubert, F.-J. Gossec, W.A. Mozart Das Festliche Weihnachtskonzert des Konzertchors Darmstadt verspricht einen glanzvollen Abend mit bekannten und selten gespielten Werken klassischer Musik verschiedener Komponisten, mit dem der Konzertchor Darmstadt, die Darmstädter Hofkapelle sowie einige Solisten unter Leitung von Wolfgang Seeliger die Advents- und...

Gang durch den Advent

Michaela May als Erzählerin bei Gang durch den Advent in Heidelberg und Darmstadt Das traditionelle Konzert „Gang durch den Advent 2019“ findet in diesem Jahr am Sonntag, 08. Dezember 2019, um 17 Uhr in der Pauluskirche in Darmstadt (Niebergallweg 20, 64285 Darmstadt) und einen Tag vorher am Samstag, 09. Dezember 2019, um 19.30 Uhr in der Peterskirche in Heidelberg (Plöck 70, 69117 Heidelberg) statt. Für die beiden Konzerte konnte die renommierte Schauspielerin Michaela May, bekannt aus...

Roger Murmann - Organisator
10 Bilder

Der 300ste SF-Treff Darmstadt
Fans der Phantastik am Jubiläumstreff des SF-Treff Darmstadt

Ein ganz besonderes Jubiläum ist der Stammtisch der Phantastik-Fans der Zurzeit im Arheilger Mühlchen stattfindet. Ein Stammtisch der über die Jahre so lange besteht, ist schon etwas Besonderes. Bereits am Montag dem 2. November wurde auf dieses Jubiläum hingewiesen. Ähnlich wie der Stammtisch ist auch die Radiosendung Aera64 eine Sendung die von und für Phantastik-Freunde gemacht wird. Roger Murmann als Chefredakteur und Thorsten Reinhardt und Erik Schreiber hatten zum Jubiläum des...

Musikalische Reise durch die Religionen
Blasorchester Wixhausen und Sebastian Röthig begeistern ausverkauftes Haus

Was eignet sich besser als die Grenzen überwindende Sprache der Musik, um Initiativen zu unterstützen, die das Miteinander fördern und Generationen zusammenbringen? Zum Auftakt der aktuellen Benefizaktion „Echo hilft!“ ludt das Sinfonische Blasorchester der TSG zu einer musikalischen Pilgerreise ins Große Haus des Darmstädter Staatstheaters. Auch wenn die Worte „Give Us This Day“ aus dem Vaterunser stammen, entstand dieses Werk nachdem David Maslanka das Buch eines buddhistischen Mönchs...

2 Bilder

Kantorei St. Elisabeth singt Mozarts „Requiem“ (d-Moll - KV 626)

Die besondere Stimmung kurz vor Beginn der Adventszeit nutzt die Kantorei St. Elisabeth in diesem Jahr für ein herausragendes Konzert: Unterstützt von professionellen Solistinnen und Solisten sowie den Orchestermitgliedern der Kammerphilharmonie Seligenstadt gibt es mit dem „Requiem“ von W. A. Mozart ein weltberühmtes Stück Musikgeschichte zu hören. Bitten, Flehen, abgrundtiefe Verzweiflung, aber auch unerschütterliche Zuversicht: Im „Requiem“ geht es um die ganz großen Dinge. Hier zittert...

Gewaltprävention
Marb macht's möglich

Seit 5 Jahren hat der engagierte Pädagoge der Thematik "Gewaltprävention" eine neue entscheidende Richtung gegeben. Im schulischen Bereich mit der Kampfsportart Judo und dem sehr beliebten Fitnessboxen, sind für Kinder und Jugendliche wichtige Anlaufstationen entstanden, die weit in den gesellschaftlichen Raum ihre Geltung haben. Damit auch die Lehrkräfte einen Blickwinkel für diese Thematik entwickeln, gibt es als Lehrersport das Angebot Kickboxen. Mit dem von Hannes Marb entwickelten "Defense...

Filmvorführung & Diskussion
„Visiting the Past: Von New York nach Essenheim“

Der Film "Visiting the Past"  - am Montag, 18. November 2019, 19:00 Uhr, im Haus am Dom in Frankfurt - begleitet Joan Salomon aus New York bei einem Besuch in Essenheim bei Mainz. Ihre jüdische Familie musste das rheinhessische Dorf 1934 verlassen, die Anfeindungen waren nach der Machtergreifung durch die Nazis zu groß geworden. Nur ihrer Mutter gelang es, nach Amerika auszuwandern, ihre Großmutter und ihre Tante kamen im Konzentrationslager ums Leben. Auf den Spuren der Vergangenheit trifft...

Die Kinder haben Spaß am Online-Schwimmkurs, wenn das örtliche Schwimmbad sanierungsbedürftig ist oder geschlossen werden muss.

Digital und Technik News
Die digitale Badeanstalt lädt zum Schwimmkurs auf dem Trockenen ein

Die digitale Badeanstalt lädt zum Schwimmkurs auf dem Trockenen ein (TRD/CID) Schwimmen ganz ohne Wasser. Was im ersten Moment nach einer Schnapsidee klingt, ist an einer Schule in Euskirchen Wirklichkeit. Denn dort startet jetzt der deutschlandweit erste Online-Kinder-Schwimmkurs, der ausschließlich via Internet und Social Media funktioniert. „Unser Ziel ist es, so vielen Kindern wie möglich sicher und kompetent das Schwimmen näher zu bringen – ohne lästige Wartelisten, eine lange...

ZU GAST IN DARMSTADT
KONZERT MIT GRUPPEN AUS DER SCHWEIZ UND MARBURG

Auf Einladung der Gesellschaft für Internationale Kunst & Kultur und ihem Vorsitzenden Juan Carlos Luna präsentierten am 27. September die Konzertgruppen im Justus-Liebig-Haus die traditionelle CUMBIA-Musik aus Lateinamerika, aber nicht direkt sondern auf dem Umweg über Bern (Schweiz) bzw. Marburg. Von dort brachten LOS VACIOS de Charly ihre musikalischen Erfahrungen in ein Projekt. Im besten Stil von grossformatigen Bands fanden die Gründer Ricardo Castillo, Pazusu, Juan Vincenti und...

ZU GAST IN DARMSTADT
KONZERT MIT GRUPPEN AUS DER SCHWEIZ UND MARBURG

Auf Einladung der Gesellschaft für Internationale Kunst & Kultur und ihem Vorsitzenden Juan Carlos Luna präsentierten am 27. September die Konzertgruppen im Justus-Liebig-Haus die traditionelle CUMBIA-Musik aus Lateinamerika, aber nicht direkt sondern auf dem Umweg über Bern (Schweiz) bzw. Marburg. Von dort brachten LOS VACIOS de Charly ihre musikalischen Erfahrungen in ein Projekt. Im besten Stil von grossformatigen Bands fanden die Gründer Ricardo Castillo, Pazusu, Juan Vincenti und...

Oberlausitzer Bergweg

Der Oberlausitzer Bergweg führt uns in eine traumhafte Landschaft im Dreiländereck Deutschland – Polen – Tschechien. Auf spannenden Wegen lernen wir die Grenzregion kennen. Die Mischung aus Bergen, Felsen und Orten mit viel Tradition ist großartig. Wir wandern über viele Berge, die 800 Meter hoch sind. In der Summe ergeben die Berge in der Oberlausitz mehr als einen Achttausender im Himalaya! Wir sehen die Quelle der Spree, die sich Richtung Berlin auf den Weg macht. An unserem Weg liegen...

Fotos: W. Loring
2 Bilder

Liederabend in der Kreuzkirche
Gesangverein „Eintracht 1870“ e.V. veranstaltete einen vom Publikum gefeierten musikalischen Nachmittag.

Die Vorsitzende des Chores U. Hübner begrüßte die zahlreich erschienen Gäste und dankte der Kirchengemeinde für die Überlassung des Kirchenraumes, der sehr gut auch für Konzerte geeignet ist. Zu Gehör kamen Musikstücke von Hans Weiss-Sternberg: Höre mein Rufen über Otto Fischer, Eduard A. Grell zu Manfred Bühler mit Dona Pacem Domine. Weiterhin folgten zum Beispiel Lorenz Maierhofer: Über’n See ,Die ‚Mondnacht’ Komponist August Pannen, Text (Joh. Fr. v. Eichendorff), und Hanne Haller mit...

Karstwanderweg Südharz - Wandern mal anders

Auf dem Karstwanderweg sehen wir die geologische Vielfalt des Südharzes. Der ausgewaschene Gips führt zu spektakulären und einzigartigen Landschaftsformen. Der Karstwanderweg Südharz ist der kleine Bruder des Harzer Hexen-Stiegs. Im Süden des mächtigen Mittelgebirges Harz mitten in der norddeutschen Tiefebene verläuft unser Wanderweg. Der Hauptweg des Karstwanderwegs ist ungefähr 100 Kilometer lang. Vom Hauptweg zweigen 20 Teilstrecken und Rundstrecken ab. Ein Wanderweg für kreative Wanderer...

Goldsteig - Wo das Wandern wertvoll ist

Der Goldsteig ist mit 660 Kilometern der längste zertifizierte Wanderweg Deutschlands. Es gibt eine sportliche Nordvariante durch den Nationalpark Bayrischer Wald und eine gemütlichere Südvariante. Woher kommt der Name "Goldsteig"? In Ostbayern wurde im Mittelalter auf einem alten Handelsweg das "weiße Gold", also Salz, von Nürnberg nach Prag gebracht. Und in der Region gibt es regelrechte Goldorte und Goldbäche, in denen früher nach dem Edelmetall gesucht wurde. Wenn wir heute auf dem...

Altmühltal-Panoramaweg

Das Altmühltal ist ein Paradies für Wanderer. Auf diesem Weg kann man eine typisch bayerische Landschaft genussvoll kennenlernen. Es gibt steile Aufstiege, keine Frage – aber auch immer viel Raum zur Muße. Auf dem Altmühltal-Panoramaweg kann man wirklich mit Weitblick Wandern. An dutzenden Stellen ergeben sich faszinierende Aussichten auf den sanft geschwungenen Fluss und die grünen Hänge. Ein besonderes Wechselspiel von Natur und Kultur zeigt sich beim Donaudurchbruch mit Blick auf das...

2 Bilder

Offenes Atelier - Reise in die Welt der Sinne No. 4

Ausstellung, Verkauf, Musik, Essen & Trinken, Erleben 19. + 20. Oktober 2019 Samstag 19.10. 11.00 – 20.00 Uhr • Samstag „Offener Hof“ ab 17:00 Uhr Summer Chill Out 2019: leckere Cocktails, nette Gespräche, Spass, schöne Location, gute Laune, Freunde treffen, lachen, tolle Atmosphäre, tanzen, Chill´n Grill Sonntag 20.10. 12.00 – 17.00 Uhr • Ab 12:30 Die SwingHunters (Die Musikgruppe SwingHunters ist eine in Darmstadt ansässige semiprofessionelle Band, die den traditionellen Swing der...

Gesangverein "Eintracht 1870" e.V. Darmstadt-Arheilgen
Liederabend in der Kreuzkirche

Herzliche Einladung zu einem Liederabend am Samstag, dem 12.10.2019, 17.00 Uhr in der Kreuzkirche, DA-Arheilgen, Jakob-Jung-Straße 29. Zu Gehör kommen Musikstücke von Hans Weiss-Sternberg über Otto Fischer, Eduard A. Grell zu Manfred Bühler. Nach der Pause folgen Lorenz Maierhofer, Komponist August Pannen (Joh. Fr. v. Eichendorff),  Hanne Haller, Andrew Lloyd Webber, Friedrich Smetana und Johann Strauss, Sohn mit ihren wunderschönen Melodien. Die musikalische Leitung des Abends hat...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.