Darmstadt - Kultur

Beiträge zur Rubrik Kultur

Kultur
Die Geehrten v. links: Trude-Maria Büttner, Gertrud Schreiber, Helga, Benz, Christa Braun, Edda Kern, Doris Dörner, Helmut Dörner

Treue Sänger bei der "Eintracht 1870"
Jahresabschluss - Gesangverein ehrt seine langjährigen aktiven und inaktiven Mitglieder

(wl) Beim Jahresabschluss des Gesangvereins „Eintracht 1870“ e.V. DA-Arheilgen in der Gaststätte „Arheilger Mühlchen, Würzburger Straße 56, waren aktive und passive Mitglieder samt Freunden und Gönner des Vereins eingeladen. Die Vorsitzende U. Hübner begrüßte die Anwesenden und freute sich über den zahlreichen Besuch an diesem Nachmittag. Ebenfalls überbrachte der Vorsitzende der Sängerkreises Darmstadt-Stadt Helmut Dörner die besten Grüße und übernahm die anschließenden Ehrungen der...

Kultur

Traditionelles Adventbenefizkonzert zugunsten GLS Zukunftsstiftung Entwicklung in Frankfurt

Das Aura-Media Kulturforum e.V. erwartet alle Freunde der schönen Musen zu einem besonderen Abend im Rudolf-Steiner-Haus, Hügelstr. 67, 60433 Frankfurt/M. am Samstag, den 8.12.2018 um 20h Uhr. - Für dieses Projekt konnte das gefeierte Monte Piano Trio gewonnen werden. - Die Details sind dem Programm unter www.aura-media.de zu entnehmen oder per Mail blw@aura-media.de anzufordern. Eintritt frei - Gäste und Spenden zugusten www.zukunftsstiftung-entwicklung.de willkommen.

Kultur

Auftritt des Moskauer St. Daniels Chors in der Darmstädter Pauluskirche

Die vier Sänger aus dem Solistenensemble des Russisch-Orthodoxen Patriarchen Kyrill I. treten am ersten Advent, Sonntag, den 2. Dezember um 17 Uhr unter der Leitung von Dr. Vladislav Belikov auf. Das Ensemble wurde im Jahre 1990 im Moskauer Danilow-Kloster gegründet, tritt auf und singt in der traditionellen Besetzung eines Mönchschores. In der einstündigen Programmfolge, die durch Moderationsbeiträge von Vladislav Belikov unterbrochen wird, erklingen neben den Klassikern Rachmaninow,...

Kultur

Konzert bei Kerzenschein
Konzert bei Kerzenschein in der Auferstehungskirche Darmstadt-Arheilgen

Am Sonntag, dem 9. Dezember 2018 findet um 18.00 Uhr das alljährliche weihnachtliche Konzert bei Kerzenschein in der Auferstehungskirche Darmstadt-Arheilgen statt. Der Kammerchor Darmstadt-Arheilgen wird Chöre aus dem Messias von G. F. Händel und ein Magnificat des Bachschülers J. L. Krebs singen. Dekanatskantor Burkhard Engelke, der auch den Chor leitet, wird außerdem an der Hauptorgel der Auferstehungskirche die Variationen BWV 769 über das Weihnachtslied „Vom Himmel hoch da komm ich her“ von...

Kultur

Hexen, Zauber, Aberglaube
Kartenvorverkauf gestartet - Lassen Sie sich dieses Jahr am 1. Dezember verzaubern!

Hexen, Zauber, Aberglaube - Unter diesem Motto steht unser diesjähriges Festliches Konzert am 1. Dezember 2018 in der Kulturhalle Münster. Der Kartenvorverkauf ist seit Donnerstag in unseren vier Vorverkaufsstellen in Münster und Groß-Umstadt eröffnet! Hier können Karten erworben werden: Uhren und Schmuck Heckwolf Schreibwaren Haus Bücherkiste Groß-Umstadt Kaisersaal Lichtspiele und natürlich bei allen aktiven MusikernDie Karten können im Vorverkauf für 12€...

Kultur

Weihnachtskonzert 2018 des ESOC Chorus
Still, still, still... Weihnachtslieder aus aller Welt

Still, Still, Still …  Weihnachtslieder aus aller Welt "Still, still, still - weil´s Kindlein schlafen will" ist ein deutschsprachiges Weihnachtslied zu einer Melodie aus dem Salzburger Land. Der ESOC-Chorus wird in seinem Weihnachtskonzert 2018 eine englische Textversion zu Gehör bringen, die aber keinesfalls als Aufforderung zum Einschlafen an das Publikum gedacht ist. Vielmehr darf wieder gerne und viel mitgesungen werden - verstärkt zum Ende des Programmes hin, wenn die Lieder erklingen,...

Kultur

Lasst die Show beginnen!
Kinder- und Jugendchor Wixhausen feiert 20-jähriges Chorleiterjubiläum

(cm) Verehrte Leser, bald ist es soweit! Der Kinder- und Jugendchor Wixhausen feiert das 20-jährige Jubiläum ihres Chorleiters Alexander Franz! Zusammen mit dem befreundeten Chor SurpriSing wird der gesamte Abend im Zeichen der Chorleiterhistorie von Franz stehen. Seit der Übernahme von Vorgänger Jürgen Iffland 1998 führte Franz den Verein zu neuen Horizonten. Neue Herausforderungen in Form von raffinierten Arrangements, und die Balance zwischen konzentrierter Probenarbeit und viel Spaß...

Kultur

Konzert in der Bessunger Kirche Buß- und Bettag
ABENTEUER BAROCK

Unter dem Motto "ABENTEUER BAROCK" geben Robert Crowe, Sopran, Ingo de Haas und Katerina Ozaki, Violine Marie Deller, Violoncello Joachim Enders, Orgel und Cembalo ein Konzert in der Bessunger Kirche Buß- und Bettag 21. November 2018 20:00 Uhr mit Kantaten und Sonaten von Barbara Strozzi, Isabella Leonardi, Johann Rosenmüller, Marco Uccelini. Eintritt frei, eine Spende wird erbeten.

Kultur

Drastischer Schwund von Insekten und Vögeln
Tag der Artenvielfalt am 14. November 2018 in Friedrichsdorf

Insekten haben wichtige, auch für uns unverzichtbare, Funktionen im Ökosystem. Den Niedergang der biologischen Vielfalt aufzuhalten ist eine Herausforderung unserer Zeit. Nur durch gemeinsames und Engagement kann eine lebenswerte Natur geschützt werden. Wie das geht, soll am Mittwoch den 14. 11. im Forum Friedrichsdorf/Köppern aufgezeigt und diskutiert werden, der Eintritt ist frei. Ab 15 Uhr zeigen Fachvorträge, wie eine ökologische Aufwertung von kommunalen Flächen erreicht werden kann mit...

Kultur

Literarischer Salon - Salon Literario im Forstmeisterhaus Darmstadt-Bessungen
Selma Lagerlöf: "Friede auf Erden - Weihnachtsgeschichten"

Beim letzten Treff in diesem Jahr am 26. November wird „Friede auf Erden - Weihnachtsgeschichten“ von Selma Lagerlöf vorgestellt (am 20.November bei RADAR) und besprochen. - Bitte merken Sie den Termin (Beginn mit einer Einfindungs- und Befindlichkeitsrunde von 19:00 - 19:30) vor und geben Sie Bescheid (hruhemann@radiodarmstadt.de), ob Sie teilnehmen können.

Kultur
4 Bilder

Theater Zauberwald
"Alles Weihnachten mit dem kleinen Raben Socke"

Do. 29.11. Darmstadt, Justus-Liebig-Haus Das Theater Zauberwald bringt pünktlich vor Weihnachten eine funkelglitzertolle Weihnachtsgeschichte des Kinderbuchhelden von Nele Moost und Annet Rudolph auf die Bühne! Der kleine Rabe Socke Live in einer tollen Weihnachtsgeschichte. Mit originellen Kostümen, vielen tollen Liedern und einer zauberhaften Kulisse in der es "richtig" schneit. "Alles Weihnachten mit dem kleinen Raben Socke" Weihnachten steht vor der Tür und da darf natürlich...

Kultur
3 Bilder

Gießener Figurentheater präsentiert:
Rabe Socke - alles Weihnachten! in Darmstadt

Rabe Socke - alles Weihnachten! 11. November // Darmstadt - Citydome // 11.00 Uhr Von Nelé Moost und Annet Rudolph Ein Puppenspiel zur Buchvorlage "Alles Weihnachten! 2 Spieler - 2 Akte - Spieldauer ca. 45 min. Empfohlen für Kinder ab 2 Jahren Der kleine Rabe Socke erlebt einen tollen Nikolaus-Tag, mit vielen Schuhen und noch mehr Süßigkeiten. Dann wird er mal eben Weihnachtsmann und findet heraus, dass Schenken das Allerbeste ist. Und zum Schluss feiert er mit seinen Freunden...

Kultur

Bachs h-Moll-Messe in Darmstadt
Kantorei Darmstadt-Arheilgen singt Bachs Messe in h-Moll

Die Kantorei Darmstadt-Arheilgen wird am Sonntag, dem 18. November um 17.00 Uhr in der Heilig Geist Kirche Darmstadt-Arheilgen (Zöllerstr.) eines der bedeutendsten Werke der Musikliteratur singen: die Messe in h-Moll von J. S. Bach. Die h-Moll Messe, Bachs letztes vollendetes Vokalwerk und zugleich der Höhepunkt seines Schaffens, offenbart den überwältigenden Reichtum seines kompositorischen Könnens. In der Musikgeschichte nimmt sie den Rang des „Mont Blanc der Kirchenmusik“ (Franz Liszt) ein –...

Kultur

Gedenken der Toten an den europäischen Außengrenzen
"...und die im Dunkeln sieht man nicht" - Einladung am Volkstrauertag

Viele sehnen sich nach einem Ort, wo sie trauern können, zumal wenn sie ihre Heimat verloren und eine gefährliche Flucht überstanden haben. - Wer solche Menschen kennt, gebe diese Einladung weiter und begleite sie sogar zur Einladung am Volkstrauertag, den 18.11. in den Stiftssaal, Erbacher Str. 25.  Dort sind ab 17 Uhr u. a. Maria Kaplan und der Jugendchor der äthiopischen Gemeinde St. Michael zwischen Exponaten einer Ausstellung der Antirassistischen Gruppe Internationale Solidarität...

Kultur

Tiefenökologie und Achtsame Wirtschaft im Dialog

Auf Einladung von Juliane Oberlinger vom Netzwerk Achtsame Wirtschaft treffen sich am Donnerstag 15.11.2018 von 19 - ~ 21:00 Uhr im Buddhistischen Zentrum, Friedensstraße 20 (Hinterhaus EG) Heidelberg (auf Spendenbasis) Interessierte. Dort wird die tiefenökologische Arbeit vorgestellt. Beide Netzwerke beschäftigen sich damit, wie ein sinnvolles Handeln des Einzelnen zum Wohle des Ganzen oder zumindest in Harmonie damit aussehen kann. Außerdem geht es darum, was das innewohnende Potential der...

Kultur
17 Bilder

Space Days 2018
Deutschlands grösste phantastische Modelbauaustellung

Die bundesweit grösste Modellbauausstellung, die sich mit Science Fiction, Fantasy und Raumfahrt beschäftigt, hat eine wechselvolle Geschichte hinter sich. Begonnen im Schwanensaal in Darmstadt Eberstadt, dann in Wixhausen und zum zweiten Mal in der Mensa der TU Darmstadt. Am Samstag den 27. Oktober 2018 und am Sonntag den 28. Oktober öffneten die Darmstadt Space Days wieder ihre Tore. Die deutschlandweit einzigartige Ausstellung für Modellbau im Bereich Science Fiction, Fantasy und Raumfahrt...

Kultur
Der kamerunische Autor und Historiker Enoh Meyomesse

08.11.2018 – Vortrag von ENOH MEYOMESSE
Kamerun – Gestern und heute

Die Evangelische Studierendengemeinde Darmstadt (ESG) läd am Do 08.11.2018 um 19.00 Uhr in das Gemeindehaus in der Alexanderstr. 35 zu einem Vortrag ein. Viele kamerunische Studierende kommen zum Studium nach Deutschland. Die meisten Deutschen wissen nur wenig und Bruchstückhaftes über dieses Land. Kamerun ist ein Land mit einer unglaublichen landschaftlichen und sprachlichen Vielfalt. Es wird oft als »Afrika im Kleinformat« bezeichnet, ein Land, in dem man auch heute noch viele Spuren...

Kultur
KIBREAB HABTEMICHAEL spricht in der ESG über Ostafrika

25.10.2018 – Vortrag von KIBREAB HABTEMICHAEL
A special focus to Eastern Africa

Ostafrika ist eine Region, zu der uns meist nur wenige Schlagzeilen aus den deutschen Medien in den Sinn kommen. Die Evangelische Studierendengemeinde (ESG) läd am DO 25.10.2018 um 19.00 Uhr in die Alexanderstraße 35 alle ein, die mehr über diese Region und ihre aktuellen Entwicklungen erfahren möchten. Kibreab Habtemichael holds a Master degree specialized in Geopolitics. And currently he is finalizing his PhD. Until 2007, he was a senior Lecturer at the University of Addis Ababa. Since...

Kultur
Eröffnung des Studierendenzentrums in der Alexanderstraße

Einweihung des Studierendenzentrums der EKHN in Darmstadt
Miteinander wohnen, sich begegnen, Welt gestalten

Am Dienstag, den 30. Oktober feiert die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) die Einweihung ihres neuen Studierendenwohnheims und die Eröffnung des neuen Hauses der Studierendengemeinde Darmstadt in der Alexanderstraße 35 und 39. Mit der Inbetriebnahme möchte die Evangelische Kirche ihren Beitrag leisten, der Wohnungsnot von Studierenden entgegen zu treten. Sie sieht dies als Konkretion ihres Auftrages für den bedürftigen Nächsten und möchte damit ein sozialpolitisches Zeichen im...

Kultur
Freie Meinungsbildung?

01.11.2018 – Vortrag von Prof. Dr. Johannes Buchmann, TU Darmstadt
Digitalisierung und Demokratie

Die Evang. Studierendengemeinde Darmstadt (ESG) läd am DONNERSTAG, den 01. 11. 2018 um 19.00 Uhr zu einem Vortrag über dieses brisante Thema in die Alexanderstr. 35 ein. Die Digitalisierung ist in vollem Gange und ändert die Gesellschaft. Viele Menschen benutzen Smartphones und soziale Netzwerke. Dabei werden Datenmengen gesammelt und mit künstlicher Intelligenz ausgewertet. Das hat Einflüsse auf die Politik. Erst gab es großen Optimismus: Digitalisierung stärkt die Demokratie - etwa im...

Kultur

ORGANIST AUS ISRAEL IN DER PAULUSKIRCHE

Roman Krasnovski gibt am Mittwoch, den 24. Oktober, 20 Uhr, ein Orgelkonzert in der Pauluskirche Darmstadt. Das etwa einstündige Programm umfasst Bachs Praeludium und Fuge Es-dur, César Francks Cantabile und die Sonate über den 94. Psalm von Julius Reubke, einem Schüler von Franz Liszt. Roman Krasnowski, geboren 1955 in Donetsk in der Ukraine, studierte unter anderem bei Aram Chat­schaturjan und Galina Koslowa. Bereits als Student war er als Pianist, Cembalist und Celestaspieler Mit­glied...

Kultur

Drittes KUNSTVOLL-Symposium im Landratsamt Main-Taunus-Kreis Hofheim

Für den 26. November 2018 lädt der der Kulturfonds Rhein-Main nach Hofheim ins Landratsamt des Main-Taunus-Kreises ein. Die  Registrierung startet ab 9 Uhr , das Programm um 9:45 Uhr: Neben mehreren Projektvorstellungen gibt es Themenlabors und eine Podiumsdiskussion mit hoffentlich anregenden Gesprächen. Das genaue Programm steht auf www.kulturfonds-frm.de/kunstvoll/symposium-2018. Dort findet sich auch das Online-Formular zum Anmelden bis 16.11. :...

Kultur

IMPULSE - GESPRÄCHE - BEGEGNUNG in Darmstadt
Reformationsveranstaltung: Kirche unterwegs - auf neuen Wegen im Stadtteil

Die Kirchengemeinden Andreas und Matthäus + DRiN-Projekt: Kirche im Quartier - Nachbarschaft laden zu einer Reformationsveranstaltung am Mittwoch, den 31.10.2018, von 18 - 21 Uhr in den Räumen der Ev. Andreasgemeinde, Paul-Wagner-Straße 70 A.  Dazu musizieren: Petra Bassus, Gesang, und Michael Erhard, Klavier. - Für einen Imbiss und Getränke ist gesorgt. - Spenden sind willkommen.

Kultur

IV. Frank-Schirrmacher- Forum der Evangelischen Stadtakdemie in Darmstadt
„Ethik 4.0 – Auf Augenhöhe mit der digitalen Revolution?“

Die Evangelische Stadtakademie Darmstadt setzt im Herbst/Winter-Programm die Linie fort, unterschiedliche Generationen, die sich mit der Digitalisierung auseinandersetzen, Raum zu geben und so Verbindungen herzustellen. Das erste Projekt ist die Open Knowledge Foundation. In dieser Foundation https://okfn.de/ arbeiten jüngere, vielfach qualifizierte Fachmenschen und Wissenschaftler*innen, die die Digitalisierung gestalten wollen. Mit Prof. Dr. Christian Reuter von der...

Beiträge zu Kultur aus