Heppenheim - Neue Gemälde im Haus der Pädagogik

Die Künstler der Ausstellung von links nach rechts - Dieter Weigmann - Thekla Kraft - Hans-Otto Trippel
  • Die Künstler der Ausstellung von links nach rechts - Dieter Weigmann - Thekla Kraft - Hans-Otto Trippel
  • hochgeladen von Hans-Otto Trippel

Im Rahmen der Dauerausstellung von Hans-Otto Trippel, die vom 10.11.2010 bis 21.06.2011 im Haus der Pädagogik in Heppenheim, Weiherhausstr. 8 a stattfindet, stellen die beiden Künstler Thekla Kraft und Dieter Weigmann einige ihrer Werke aus. Thekla Kraft arbeitet mit Eitempera-Farben und Dieter Weigmann mit Glasfarben auf Acryl. Die Werke beider Künstler sind intensiv in den Farben, versprühen Lebensfreude und passen wunderbar zum Frühling und dem Thema der Ausstellung "Form und Farbe zeigen Gefühle". Beide Künstler, ebenso wie Hans-Otto Trippel, sind Mitglieder im Kunstverein KUNST-WERK-Pfungstadt.e.V.. Die Ausstellung kann während der Bürozeiten im Haus der Pädagogik besichtigt werden.

Autor:

Hans-Otto Trippel aus Pfungstadt

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.