JESUSHOUSE in Bensheim-Auerbach

JESUSHOUSE - live vom 21. bis 25. März in der Christuskirche Bensheim-Auerbach

Bensheim-Auerbach Eine Menge Spaß und ebenso viel Tiefgang, Live-Musik und ruhige Momente, erwartet Jugendliche bei dieser besonderen Veranstaltung der Jugendgruppe der Christuskirche Bensheim-Auerbach.

Zum ‚warm up‘ um 18.00 Uhr können sich die Teilnehmer zu Beginn auf der Aktionsfläche sportlich oder kreativ betätigen und alkoholfreie Cocktails genießen. Ab 18.30 Uhr schalten wir auf der Großleinwand zur Live-Übertragung aus Schwäbisch Hall, bei der Moderator Kai Günther vom CVJM den Jugendlichen ‚alte‘ Geschichten aus der Bibel auf ihr heutiges Leben überträgt. Abwechslungsreich wird auch in Interviews und Live-Musik dabei den Fragen nach dem Sinn des Lebens nachgegangen. Dabei geht es um Fragen wie „Wo ist Gott und was hat er mit meinem Leben zu tun?“ oder „Was macht mich wertvoll?“.
Die Abende sind Teil von JESUSHOUSE, einem christlichen Event für 13- bis 21-Jährige, das zeitgleich an mehreren hundert Orten in Deutschland, Österreich und Schweiz stattfindet. Jede und jeder ist herzlich willkommen.

JESUSHOUSE sind seit 1998 europaweit einzigartige, überkonfessionelle Veranstaltungen mit Musik, Multimedia, Interviews, Aktionen und Vorträgen für junge Leute und laden dazu ein, über Gott und den christlichen Glauben ins Gespräch zu kommen. Organisiert wird JESUSHOUSE vom gemeinnützigen Verein proChrist e.V. (Kassel).
Zum Public Viewing lädt die Jugendgruppe täglich ab 18.00 Uhr in der Darmstädter Str. 274 ein.
Jeder Abend endet mit einem Bistro und dem Angebot, mit dem JesusHouse-Team der Christuskirche ins Gespräch zu kommen. Der Eintritt, Getränke und Snacks sind frei.

Weitere Informationen zu JESUSHOUSE erhalten Sie unter www.jesushouse.de. Für diese und andere Veranstaltungen der Christuskirche, schauen Sie auch gerne vorbei auf christuskirche.com.

Kontakt:
JesusHouse@Christuskirche.com

Autor:

Helmut Arnold aus Darmstadt

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.