08.11.2018 – Vortrag von ENOH MEYOMESSE
Kamerun – Gestern und heute

Der kamerunische Autor und Historiker Enoh Meyomesse
  • Der kamerunische Autor und Historiker Enoh Meyomesse
  • Foto: Enoh Meyomesse
  • hochgeladen von Gisela Marie Korflür

Die Evangelische Studierendengemeinde Darmstadt (ESG) läd am Do 08.11.2018 um 19.00 Uhr in das Gemeindehaus in der Alexanderstr. 35 zu einem Vortrag ein.

Viele kamerunische Studierende kommen zum Studium nach Deutschland. Die meisten Deutschen wissen nur wenig und Bruchstückhaftes über dieses Land. Kamerun ist ein Land mit einer unglaublichen landschaftlichen und sprachlichen Vielfalt. Es wird oft als »Afrika im Kleinformat« bezeichnet, ein Land, in dem man auch heute noch viele Spuren deutscher Kolonialherrschaft findet.
An diesem Abend wird der in Darmstadt lebende kamerunische Autor und Historiker Enoh Meyomesse einen Vortrag über Kamerun halten, kamerunische Studierende werden im Anschluss an den Vortrag zu einem kamerunischen Essen einladen. So können wir mehr über dieses Land und seine Kultur erfahren.

weitere Infos

Autor:

Gisela Marie Korflür aus Darmstadt

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.