Skandal im Kloster

Hildegard von Bingen

Die Stiftung und der Freundeskreis Kloster Eberbach laden ein zu einem außergewöhnlichen Vortrag am Sonntag 27. Oktober um 16 Uhr im Bibliothekssaal des Klosters.

Die Germanistin und Latein-Philologin Dr. Andrea Liebers referiert zum Thema „Femina fuit hic homo – Eine Frau war dieser Mann“: Eine abenteuerliche Skandalgeschichte des späten 12. Jahrhunderts im Eberbacher Tochterkloster Schönau. Abschließend wird um 18 Uhr in der Basilika eine Gregorianische Choral-Komplet von der Schola Cantorum Eberbacensis dargeboten.

Der Eintritt zum Vortrag und zur Komplet ist frei.

Autor:

Chris Schemel-Trumpfheller aus Ober-Ramstadt

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.