Sommerfest der Musikschule Heppenheim

Zahlreiche Besucher genossen das Musikschulfest auf dem Heppenheimer Amtshof im romantischen Ambiente bei Sonnenschein, Bewirtung und toller Musik -  im Bild das Blasorchester der Musikschule unter der Leitung von Trompetenlehrer Johannes Würmseer
4Bilder
  • Zahlreiche Besucher genossen das Musikschulfest auf dem Heppenheimer Amtshof im romantischen Ambiente bei Sonnenschein, Bewirtung und toller Musik - im Bild das Blasorchester der Musikschule unter der Leitung von Trompetenlehrer Johannes Würmseer
  • hochgeladen von Ortrun Wagner

am Samstag, 23. September fand das Sommerfest der Musikschule Heppenheim erstmals im dem historischen Gemäuer des Heppenheimer Amtshofes statt.

Die neue Location wurde vom Publikum freudig angenommen! Bei herrlichem Wetter und prima Bewirtung verlebten die Besucher anregende Stunden im Herzen der Heppenheimer Altstadt.

Die sechsstündige Veranstaltung mit Bühnenvorträgen von rund 20 verschiedenen Gruppen der Musikschule war sehr gut besucht und demonstrierte einen hervorragenden musikalischen Querschnitt der Leistungen in den verschiedensten Bereichen. Ein besonderer Hingucker waren die Kinder vom Akkordeon-Ensemble unter Leitung von Eduard Ungefucht. 

Autor:

Ortrun Wagner aus Darmstadt

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.