„Tirol mein Heimatland“

Sandy König, Claudia Schulz, Birgit Hoffmann und Bürger-Reporter Gido Heß
  • Sandy König, Claudia Schulz, Birgit Hoffmann und Bürger-Reporter Gido Heß
  • hochgeladen von Gido Heß

„Tirol mein Heimatland“
Dieses Lied ist gewidmet an unseren verstorbenen Freund Erwin Messmer, es war der Singende XXL Koch von der Almhütte aus Eberstadt.
Vier Freunde nehmen einen Song für Ihren Verstorbenen Freund und Künstler Erwin Messmer auf.
Mit ihrer Version des Liedes „Tirol mein Heimatland“ wollen Sie Erwins Traum verwirklichen, das Erwins Lieder nicht in Vergessenheit geraten.
Claudia Schulz aus Lauterstein-Nenningen hat den Text geschrieben, Musik und Produktion Jody Katsikas von den Albfetza.
Schlagersängerin Sandy König, Claudia Schulz, Birgit Hoffmann und Gido Heß haben ihr bestes gegeben um diese eine schöne Erinnerung an Ihren Freund „Erwin“ zu haben.
Es sollte alles ganz anders werden, Erwin Messmer, genannt „Der Erwin“ wollte bei Deutschland sucht den Superstar durchstarten. Erwin war mit seinen Freunden bis in die dritte Runde gekommen.
Auch waren nach fertigstellung seines neuem Album mit Maurizio Moretti (Bauer sucht Frau), Birgit Hoffmann und Gido Heß einige feststehende Fernseh Auftritte vorgesehen.
Dieter Bohlen wollte ein Lied mit ihm Produzieren.
Doch am 31. Oktober 2012 starb der Koch und Künstler im Alter von 56 Jahren an Folgen einer Vergiftung nach einer OP. Um Erwins Traum fortzuführen fanden sich vier seiner engsten Freunde von ihm zusammen, um den Song „Tirol mein Heimatland“ in Nenningen einzuspielen.
Erwins Freunde präsentieren nun diesen Song ist für alle seine Fans und Freunde, jeder kann diesen Song Kostenlos zu hören.

Dazu hier der Link: http://youtu.be/KJfy98GPo-0

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen