Buch-Neuerscheinung
Unsere Glücksmomente - Geschichten aus Darmstadt von Petra Neumann-Prystaj

2Bilder


Unsere Glücksmomente  

Glück kann man lernen – das ist die Botschaft des gerade veröffentlichten Buches „Unsere Glücksmomente – Geschichten aus Darmstadt“. Eine Botschaft, die im Corona-Lockdown wichtiger denn je ist.
Die Autorin Petra Neumann-Prystaj, langjährige Redakteurin des Darmstädter Echo, hat neunzehn Darmstädterinnen und Darmstädter nach ihren persönlichen Glücksmomenten gefragt und bei einem Spaziergang mit Alpakas ausprobiert, ob dies eine empfehlenswerte Entspannungsmethode ist. Sie erzählt, wie man auf unterschiedliche Weise zur persönlichen Glücksverstärkung beitragen kann. Glück hat so viele Gesichter! Die einen erleben es im Umgang mit Tieren, die anderen beim Helfen, Kreativsein, Zaubern, Gärtnern oder auf langen Wanderungen. Der Schauspieler Hans-Joachim Heist fand im fortgeschrittenen Alter die Rolle seines Lebens als Gernot Hassknecht in der „heute-show“.
Die Hebamme Janine Willner hat schon 1600 Babys entbunden, und jede Geburt ist für sie ein Wunder. Wie man Glück, dieses Gefühl höchster Befriedigung, finden kann, erfahren Schülerinnen und Schüler im Unterricht an einer Arheilger Schule. Sie lernen, Kleinigkeiten wertzuschätzen. Eltern berichten, dass ihre Kinder gelöster und zielorientierter sind, seit es dieses Fach gibt.

Das Buch „Unsere Glücksmomente – Geschichten aus Darmstadt“ ist im Wartberg-Verlag erschienen, hat 80 Seiten und ist seit September im Buchhandel erhältlich. Es kostet 12 Euro.

Autor:

Gerald Block aus Darmstadt-Süd

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen