Abschiedsgeschenk der Kinder gestohlen

„ Das ist ganz gemein“ sagt der Nachwuchs in der gemeindlichen Kindertagestätte Ober Beerbach traurig. Am Wochenende wurde ihnen ein Blumenkübel gestohlen. Er stand auf einer Fensterbank vor dem Haus. Es war ein Abschiedsgeschenk von den Eltern der Kinder, die ab August die Schule besuchen. Das Besondere daran ist, dass er mit den Handabdrücken der Schulanfänger verziert ist. In Ober-Beerbach wurden in der letzten Zeit mehrmals Blumen geklaut. Die Kinder bitten um sachdienliche Hinweise an die Leitung der Einrichtung (Tel 06257 85913).

(bene-foto)
psj
Pressestelle der Gemeinde Seeheim-Jugenheim
Pressesprecher Karsten Paetzold
Tel.: 06257 99 01 03
Fax: 06257 99 04 81
Mobil: 0151 18 69 39 52

Autor:

Karsten Paetzold aus Seeheim-Jugenheim

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.