Blaue Fahne gegen Gewalt an Frauen

SEEHEIM-JUGENHEIM. „Auch bei uns in Seeheim-Jugenheim weht am 25. November, dem Internationalen Tag „Nein zu Gewalt an Frauen“, die blaue Fahne von TERRES DES FEMMES. Nicht wegsehen – sondern hinsehen, handeln und helfen“, darauf macht die kommunale Gleichstellungsbeauftragte Dietgard Wienecke auf die bundesweite Aktion zur Bekämpfung von Diskriminierung und Gewalt jeder Form gegenüber Frauen und Mädchen aufmerksam.
Jede dritte Frau in Deutschland ist von Gewalt betroffen, doch es braucht eine große Überwindung, sich an eine Unterstützungseinrichtung zu wenden.
„Du bist nicht allein“ – das Hilfetelefon „Gewalt an Frauen“ steht rund um die Uhr mit seiner Telefonnummer 08000 116 016 kostenlos zur Verfügung.

psj
Pressestelle der Gemeinde Seeheim-Jugenheim

Autor:

Karsten Paetzold aus Seeheim-Jugenheim

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.