CDU-Fraktion fordert vom Kreis zusätzliche Parkplätze auf dem Gelände des Kreiskrankenhauses in Jugenheim

KKH Jugenheim, Ansicht vom Kuchenpfad
  • KKH Jugenheim, Ansicht vom Kuchenpfad
  • hochgeladen von Jürgen Neipp
Wo: Kreiskrankenhaus Jugenheim, Am Kuchenpfad, 64342 Seeheim-Jugenheim auf Karte anzeigen

„Dauerparker sind eine große Belastung für die umliegenden Straßen“ – „Kreis tut nichts“
Die CDU-Fraktion fordert den Kreis Darmstadt-Dieburg als Träger des Krankenhauses in Jugenheim auf, auf seinem eigenen Gelände im Bereich zur Straße „Im Kuchenpfad“ Stellplätze für seine Angestellten zu schaffen. Dieses war unter anderem ein Diskussionspunkt bei der jährlichen Klausur der CDU-Fraktion und einem Treffen der Fraktion mit den Gewerbevereinen Seeheim und Jugenheim. Gerade die Untätigkeit des Landkreises löste dabei große Diskussionen aus. Dazu meint der Fraktionsvorsitzende Hannjo Nawrath: „Unsere Gewerbetreibenden, ihre Kunden und die Anwohner rund um das Krankenhaus haben tagtäglich mit zugeparkten Straßen durch Dauerparker zu kämpfen, von denen ein beträchtlicher Teil im Kreiskrankenhaus arbeitet. Aber was tut eigentlich der Kreis als Arbeitgeber, um seinen Bediensteten Stellplätze anzubieten? – Nichts – Und das finden wir unakzeptabel.“
Dabei gebe es Möglichkeiten, auf dem Gelände des Kreiskrankenhauses selbst Stellplätze zu schaffen. „Schauen Sie sich doch die Grünflächen zum „Kuchenpfad“ zugewandt mal an: Diese werden selten bis nie frequentiert. Da könnte der Kreis einen sinnvollen Beitrag zum Stellplatzproblem beitragen, indem er dort 15-20 Parkplätze einrichtet.“
Stellplätze im rückwärtigen Bereich schaffen
Aus diesem Grund will die CDU-Fraktion den Gemeindevorstand beauftragen, das Problem beim Kreis anzusprechen. Dieser solle zusätzliche Stellplätze für seine Angestellten schaffen, anstatt das Problem auf die umliegenden Gewerbetreibenden und Anwohner abzuwälzen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen