Eingeschränkter Dienst wegen Wahl

SEEHEIM-JUGENHEIM. Noch wenige Tage bis zur Kommunalwahl. Am Sonntag (6.März) entscheiden die Seeheim-Jugenheimer, welche Politiker sie in den nächsten fünf Jahren in der Gemeindevertretung und in den Ortsbeiräten
Balkhausen, Malchen und Ober-Beerbach vertreten sollen.
Auf dem handtuchgroßen Stimmzettel können die Wähler ihre Stimmen kumulieren (häufeln), panaschieren (verteilen) und Kandidaten streichen. Daher können am Wahlabend noch keine Ergebnisse bekannt gegeben werden.

Aufgrund der Auszählung der Stimmzettel durch die Mitarbeiter der Gemeinde Seeheim-Jugenheim ist der Bürgerservice am Montag (7. März) nur eingeschränkt möglich. Ausnahme ist das Bürgerbüro. Es ist von 8 bis 16 Uhr durchgehend geöffnet. Auch das Standesamt arbeitet ohne Einschränkungen von 8 bis 12.30 Uhr.

psj
Pressestelle der Gemeinde Seeheim-Jugenheim

Autor:

Karsten Paetzold aus Seeheim-Jugenheim

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.