Zwei neue Seniorenvertreterinnen

Wo: Rathaus, Schulstraße 12, 64342 Seeheim-Jugenheim auf Karte anzeigen

SEEHEIM-JUGENHEIM. Die kommunale Seniorenvertretung präsentiert die Anliegen von den über 5000 älteren Menschen ab 60 Jahren. Zwei Frauen ziehen jetzt als Nachrückerinnen in das Parlament der Älteren ein: Annelotte Langendorf und Gise-la Arndt. Nicht mehr dabei sind: Inge Rambock und Elfriede Steinmetz.

psj

Pressestelle der Gemeinde Seeheim-Jugenheim

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen