Vollsperrung Balkhäuser Tal wird aufgehoben

SEEHEIM-JUGENHEIM. Die Vollsperrung der Landesstraße 3103 im Balkhäuser Tal
wird ab Montag (22.September) für den Pkw- und Busverkehr aufgehoben. Lediglich in Höhe der Gaststätte „Zum Rebstock“ wird ein kurzer Straßenabschnitt mit einer Ampel geregelt. Der Schwerlastverkehr wird weiterhin umgeleitet.
Ab Montag (29. September) beginnen die Bauarbeiten am dritten und vierten Bauabschnitt der Ortsdurchfahrt Jugenheim. Der Arbeitsbereich erstreckt sich vom Kreisel in Höhe der Ludwigstraße bis zum Kreiskrankenhaus. Die Zufahrt
zum Rewe-Markt ist immer gewährleistet.

psj

Pressestelle der Gemeinde Seeheim-Jugenheim
Pressesprecher Karsten Paetzold
Tel.: 06257 99 01 03
Fax: 06257 99 04 81
Mobil: 0151 18 69 39 52
Email: karsten.paetzold@seeheim-jugenheim.de

Autor:

Karsten Paetzold aus Seeheim-Jugenheim

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.