TuS-Schwimmabteilung
24 Podestplätze und 40 persönliche Bestzeiten nach Trainingslager

Hoch motiviert starteten 14 TuS-Schwimmer am 19.10. und 20.10.2019 beim 8. vom DSW im Trainingsbad am Woog in Darmstadt ausgerichteten Volksbank-Nachwuchspokal. Jeder der Schwimmer gab sein Bestes und war gespannt, ob sich die Zeiten nach dem Trainingslager in den Herbstferien verbessern würden. Das harte Training zeigte Erfolge. Sicherlich auch als Folge der intensiven Trainingseinheiten konnten die Trainer Jonas Zahlauer und Sam Ahier stolz auf 40 neue persönliche Bestzeiten und 24 Podestplätze sein. Trotz sehr starker Konkurrenz schafften es Enya Behr, Liara Härtel und Maxim Oprea sogar mehrmals auf den 1. Platz, ein erfolgreicher Start in die neue Schwimmsaison. Als Kampfrichter unterstützten die Kids am Beckenrand Simon Bock-Janning, Andreas Behr, Verena Kranz, Jürgen Pieper, Gleb Vorobyev, Carmen Härtel, Ion Oprea und Hülya Ciftci.

Autor:

TuS Griesheim Schwimmabteilung aus Griesheim

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.