Gewaltprävention Rugby
CATCH THE COACH

Foto Christian Schwinn

Seit fast 25 Jahren ist Hannes Marb mit seinem Programm "Wohin mit meiner Kraft? - Rugby in der Schule" aktiv. Ob an der Justin-Wagner-Schule, der Otzbergschule oder seit gut 10 Jahren an der Gutenbergschule, die Kurse waren und sind immer sehr gut besucht. Etliche Meisterschaften konnten erzielt werden, auch durch die  Mithilfe und Kooperation mit der Rugbyabteilung der TG 75 Darmstadt. Beim Training sollen sich die Kids so richtig austoben und spielerisch lernen, dass bei aller Rangelei auch Regeln zu beachten sind. Das Projekt wurde sogar ausgezeichnet, weil es zur Gewaltprävention beiträgt. Besonders das alljährliche "Catch the Coach" macht den Jugendlichen große Freude. Gemeinsam einen Rugbyparcour zu überwinden und dann noch nach der Schule den Coach "tackeln", das ist für viele das Highlight. Genau richtig zur Jahreszeit, denn gerade finden in Japan die Weltmeisterschaften statt. Ein muß für jeden Rugbyfan!!

Autor:

Michael Haghos aus Darmstadt-Eberstadt

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.