Lilien jubeln über Sieg gegen die Zebras

Heller,Dursun und Kempe die drei Torschützen beim Jubel. Foto: Gido Heß
  • Heller,Dursun und Kempe die drei Torschützen beim Jubel. Foto: Gido Heß
  • hochgeladen von Gido Heß

SV Darmstadt 98 - MSV Duisburg 3:0

Tore bekamen die 15.170 Zuschauer in der ersten Halbzeit nicht zu sehen. Torlos ging es in die Pause.
Nach dem Anpfiff zur 2. Halbzeit dreht Darmstadt gegen den MSV mächtig auf.
Das erste Tor von Heimkehrer Marcel Heller zum 1:0 für den SV Darmstadt 98 in der 68. Minute. Ab der 73. Minute bereicherte der für Marvin Mehlem eingewechselte Johannes Wurtz für die Lilien im Vorwärtsgang. Den zweiten Treffer zum 2:0 von Darmstadt 98 zeichnete Serdar Dursun.(74.). Für das Verdiente Endergebnis sorgte Tobias Kempe, als er das 3:0 für die Lilien besorgte (86.).
Spieler des Spiels war unumstritten Heller, der nicht nur selbst traf, sondern auch die beiden weiteren Tore vorbereitete.

Darmstadt muss am 4. Spieltag sonntags beim 1. FC Heidenheim antreten.

SV Darmstadt 98
Heuer Fernandes – Höhn, M. Franke, Sulu, Holland – Medojevic (90. Y. Stark), T. Kempe (87. Kamavuaka) – Heller, Marvin Mehlem (73. Wurtz), Jones – Dursun

Tore: 1:0 Heller (68.) 2:0 Dursun (74.) 3:0 T. Kempe (86.)
Strafen:gelbe Karte Fröde (2 )gelbe Karte Wiegel (1 )
Zuschauer:15.150
Schiedsrichter: Robert Hartmann (Wangen im Allgäu)

Autor:

Gido Heß aus Reichelsheim

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.